Gütesiegel 2014

HOTELDE Gütesiegel 2014Wir freuen uns über die Top-Bewertung unserer Gäste Bewertungen 

 

 

Kontakt Belegungsanfrage

Belegungsanfrage für Tagungen
Rezeption Weingarten
Tel.:+49 751 5686 0
Fax:+49 751 5686 222


weingarten@akademie-rs.de 

Belegungsanfrage für Ihre Tagung 

Übernachtung buchen

 

 

Gästestimmen aus dem Gästebuch

"Ich will hier leben !!!"

"Thank you very much for lovely days! We will return!" University of Weixjo, Sweden 

"Ein besonderer Tagungsort und eine wunderbare Atmosphäre! Vielen Dank"

"Service, Küche und Ambiente vom Feinsten!"

"Wunderschönes Haus in traumhafter Umgebung"

"I finds "saumässig" schee do"

"Schöne Tage haben wir hier erleben dürfen! Tolles Ambiente mit einer energievollen Atmosphäre. Service war hervorragend!"

"Habe mich wie eine Königin gefühlt!" 

"Es war rundherum ein Genuss: für Körper, Geist und Seele. Danke!"

"Ich bin dienstlich viel unterwegs, so kam ich auch nach Weingarten. Eine gelungene Überraschung ist für mich die 2-tägige Übernachtung in diesem Hause. Ich bin begeistert, es passt alles!"

"Tollste Orgelführung ever! Danke"

"Ich wollte schon immer in dieses Gebäude. Ich habe es mir nie so schön vorgestellt, wie es in Wirklichkeit ist. Besonders wenn es dunkel wird und diese Lichter angehen. Ich komme wieder!"

 

Veranstaltungen in Weingarten

24.07. bis 29.07.2016, So 18:00 Uhr, bis Fr 13:30 Uhr, Weingarten
Christlich-Islamische Beziehungen im europäischen Kontext
Studienwoche für Studierende und junge WissenschaftlerInnen
Christlich-Islamische Beziehungen im europäischen Kontext
Die europäische Geschichte ist nicht nur die Geschichte des "christlichen Abendlandes", sondern auch von Judentum und Islam geprägt. Auf welchen ethischen Grundlagen kann das Zusammenleben in Europa gelingen?
In Verbindung mit dem Theologischen Forum Christentum - Islam und in Zusammenarbeit mit der Eugen Biser Stiftung 

01.08. bis 04.08.2016, Mo 15:00 Uhr, bis Do 13:00 Uhr, Weingarten
Philosophische Sommerwoche
Körper, Zahl und Zeit
Die Zeichen der Natur und die Frage nach dem Sinn
Körper, Zahl und Zeit
Seit 100 Jahren wird zum Sommer an der Uhr gedreht: eine Stunde vor, eine zurück. Zeit ist gesellschaftlich geordnet. Die Chronobiologie lehrt uns aber auch, dass es eine Eigenzeit gibt. Der religiöse Kalender hatte noch Eigenzeit, Lebenszeit und natürlichen Zeitrhythmus (Weltzeit) miteinander verzahnt. Wie hängen Natur und Vernunft, Sein und Sinn, Zeit und Zahl zusammen? In welcher Zeitordnung müssen wir leben, damit wir nicht fremd werden in einem "sinnabweisenden Universum"?
 

06.09. bis 07.09.2016, Di 14:00 Uhr, bis Mi 13:00 Uhr, Weingarten
Academica in triangolo / Forum Religionen und Staat
Islamgesetzgebung im Ländervergleich
Islamgesetzgebung im Ländervergleich
Für die Gestaltung des Lebens von Muslimen und das Zusammenwirken in der Gesellschaft haben die gesetzlichen Rahmenbestimmungen erheblichen Einfluss. Wie wirkt sich die aktuelle Gesetzesnovelle in Österreich aus? Was sind gemeinsame Herausforderungen? Wie werden diese im Ländervergleich angegangen oder gegebenenfalls auch noch außer Acht gelassen? 


Programme und Veranstaltungen

 

Seminarticket

Bahn: 99 €-Sonderticket für Tagungsteilnehmer

Tickets bestellen

Tickets abholen  

 

 

Belegungsanfrage

Für Ihre Belegungsanfrage füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es ab.
Die Anfrage ist unverbindlich.

Ihre Tagung bei uns in Weingarten