15.11.2021, 19:30 Uhr – 13.02.2022, 20:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Vernissage

anderswo

Malereien von Yi Sun und Xianwei Zhu

Wie arbeiten chinesische Künstler mit europäischen Studienerfahrungen? Können sie ihre Wurzeln bewahren? Wodurch ist das Kunstschaffen generell beeinflusst? Das Künstlerehepaar Xianwei Zhu und Yi Sun lebt seit 20 Jahren in Deutschland. Inhaltliche Gemeinsamkeiten der Gemälde von beiden sind eine reduzierte Motivik mit erkennbarer Naturnähe einerseits, der andererseits kantige Formen oder ein gestischer Duktus entgegengesetzt werden.

Besuch der Ausstellung: Mo - Fr: 9 - 15 Uhr und auf Anfrage
Tagungszentrum geschlossen: 23.12.2021 - 09.01.2022
Ausstellungsende: 13. Februar 2022

Die Versöhnlichkeit des Nebels

Yi Sun und Xianwei Zhu zeigen im Tagungszentrum Hohenheim unter dem Titel "anderswo" Werke, in denen sich ihre Europa-Erfahrungen mit ihren chinesischen Wurzeln verbinden.

Broschüre anzeigen

Infoblatt

Broschüre anzeigen  Infoblatt  Zurück


Kontakt

Dr. Ilonka Czerny

Fachbereichsleiterin
Fachbereich Kunst

Tel.: +49 711 1640 724

E-Mail

Kurzbiografie / Veröffentlichungen