Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Informieren, ins Gespräch kommen und gemeinsam weiterdenken wie Deutschland familienfreundlicher werden kann – das ist das Ziel der Hohenheimer Tage der Familienpolitik. Eingeladen sind WissenschaftlerInnen, VertreterInnen aus Fachverbänden, Verwaltung und Politik sowie familien- und sozialpolitisch Interessierte.

Die im Jahr 2007 begonnene Veranstaltungsreihe widmet sich bei ihrem 10-jährigen Jubiläum Konzepten des Wohlergehens, die in der familienpolitischen Debatte zunehmend an Bedeutung gewinnen: Wie greifen Wissenschaft und Politik dieses Thema auf, und wie wirkt sich dies auf Familie und Kinder aus? Weitere Schwerpunktthemen waren u.a. Familienleitbilder und soziale Ungleichheit.

Weitere Informationen und eine Tagungsdokumentation von 2015 finden Sie hier.

Vernetzungen

FamilienForschung Baden-Württemberg

http://www.statistik.baden-wuerttemberg.de/FaFo

Veranstaltungen

Veranstaltungs-Dokumentationen

14.11.2017, 09:00 Uhr - 15.11.2017, 13:30 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
6. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Das Wohlergehen von Familien in Deutschland

Begründungen und Zielsetzungen für Familienpolitik unterliegen einem stetigen Wandel. In den vergangenen Jahren gewinnen Fragen des Wohlergehens zunehmend an Bedeutung. Wie greifen Wissenschaft und Politik dieses Thema auf, und wie wirkt sich dies auf Familie und Kinder aus?
In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg

Meldungen anzeigen

Programm anzeigen

Dokumentationen anzeigen

27.10.2015, 09:00 Uhr - 28.10.2015, 17:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
5. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Familienleitbilder und Familienrealitäten in Deutschland

Die Vorstellungen davon, wie Familienleben normalerweise aussieht oder aussehen sollte, verändern sich. Alternative Familienformen gewinnen weiter an Bedeutung: Welche neuen wissenschaftlichen Befunde gibt es zu dem Thema? Inwieweit können Familien ihre Wünsche angesichts der gegebenen Rahmenbedingungen verwirklichen und welche Handlungsanforderungen ergeben sich daraus für die Familienpolitik?
In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg

Programm / Dokumentationen anzeigen

16.10.2013, 09:30 Uhr - 17.10.2013, 13:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
4. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Familie und Soziale Ungleichheit in Deutschland

Dargestellt und diskutiert werden aktuelle Befunde der Familien- und Ungleichheitsforschung.
In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg

Programm

12.10.2011, 09:30 Uhr - 13.10.2011, 17:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
3. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Nachhaltige Familienpolitik für alle Generationen: Kinder - Eltern - Großeltern

Im Zentrum der Tagung steht die Diskussion um eine familienfreundlichere Gesellschaft. Dazu wird die Familie im Generationenzusammenhang in den Blick genommen. In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg

Meldungen anzeigen

24.11.2009, 09:00 Uhr - 25.11.2009, 17:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
2. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Wie wird Deutschland familienfreundlich?

Wissenschaftliche Ergebnisse - Gesellschaftliches Handeln
Wie kann es gelingen, die Lebensbedingungen von Familien und die Chancengerechtigkeit für Kinder in Deutschland zu verbessern? Familienpolitisch aktuelle Themen und Erkenntnisse aus der Familienforschung werden aufgegriffen und diskutiert. Perspektiven für ein familienfreundlicheres Deutschland werden entwickelt, die strukturelle Bedingungen und individuelle Lagen von Eltern und Kindern berücksichtigen.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung im Feld "Weitere Angaben" mit, an welchen Denkwerstätten Sie teilnehmen möchten.
27.11.2007, 09:30 Uhr - 28.11.2007, 17:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
1. Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Wie wird Deutschland familienfreundlich?

Fachtagung in Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg