Refugee Law Clinics

Um neue Orientierungen zu vermitteln, wendet der Fachbereich Migration und Menschenrechte die Methode vernetzten und kompakten Lernens und Erlebens für Studierende an. Im Rahmen von einwöchigen Kompaktseminaren gelingt ganzheitliches Lernen nachhaltiger als im Falle voneinander getrennter Informationen über rechtliche Regelungen und die dazugehörigen verwaltungsrechtlichen Ausführungsbestimmungen.

Veranstaltungen

Veranstaltungs-Rückschau

06.09.2018, 18:00 Uhr - 09.09.2018, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Bundesweites Vernetzungstreffen

Die aktuell rund 30 Refugee Law Clinics (RLCs) an deutschen Hochschulorten treffen sich zum vierten Mal zum bundesweiten Austausch. Im Vordergrund steht die Weiterentwicklung von Lehre und studentischer/ehrenamtlicher Rechtsberatung im Migrationsrecht.
In Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Refugee Law Clinics
20.04.2018, 17:00 Uhr - 22.04.2018, 14:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics - Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.
07.09.2017, 18:00 Uhr - 10.09.2017, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Bundesweites Vernetzungstreffen

Die aktuell ca. 30 Refugee Law Clinics (RLCs) an deutschen Hochschulorten treffen sich zum dritten Mal zum bundesweiten Austausch. Im Vordergrund steht die Weiterentwicklung von migrationsrechtlichen Mindeststandards für das Beratungsgeschehen.
In Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Refugee Law Clinics
31.03.2017, 17:00 Uhr - 02.04.2017, 15:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics - Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.
08.09.2016, 18:00 Uhr - 11.09.2016, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Bundesweites Vernetzungstreffen

Das Flüchtlingsrecht stößt bei Studierenden auf wachsendes Interesse. Die Zahl der sich neu gründenden Refugee Law Clinics (RLCs) an deutschen Hochschulorten – mit enger Verzahnung von theoretischer und praktischer Ausbildung – stieg in den letzten zwei Jahren rasant. Der Fokus des zweiten Netzwerktreffens liegt auf der Erarbeitung von Qualitätsstandards.
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Refugee Law Clinics
20.08.2015, 17:00 Uhr - 23.08.2015, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics - Bundesweites Vernetzungstreffen

An zahlreichen Hochschulorten sind Refugee Law Clinics entstanden. Durch eine enge Verzahnung von theoretischer und praktischer Ausbildung im Flüchtlingsrecht werden Studierende bereits während ihres Studiums mit konkreten rechtlichen Problemstellungen von Asylsuchenden konfrontiert. Die erste Veranstaltung dieser Art dient vor allem dem Erfahrungsaustausch.

Programm anzeigen

Berichterstattung Radio Vatikan