Philosophie / Anthropologie

Veranstaltungen

Offene Veranstaltung

Jakob Böhme und Franz von Baader

Zwei herausragende Denker zwischen Mystik und Philosophie

Programm anzeigen


Anmelden

Offene Veranstaltung

Worüber lacht Gott? - Humor in der Mystik der Weltreligionen

Passen Glaube und Lachen überhaupt zusammen? Ja – wie sich besonders in den mystischen Traditionen zeigt. Der Religionswissenschaftler Harald-Alexander Korp beschäftigt sich seit Jahren mit diesen Fragen und nimmt Sie mit auf eine amüsante Entdeckungsreise in die Welt der Mystik der großen Weltreligionen.

Programm anzeigen


Anmelden

Veranstaltungs-Rückschau

27.10.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Weingarten
Offene Veranstaltung

Regional - konkret - zukunftsfähig

Alternatives Handeln angesichts gesellschaftlicher Umbrüche
Gesellschaft und Zukunft geschehen nicht von alleine, sondern werden aktiv oder passiv von uns (mit)gemacht.

Wir fragen uns, was sind Themen, die Leute in der Region bewegen, was machen sie ganz konkret, regional und in die Zukunft gerichtet.

Videos anzeigen

Programm

26.10.2018, 16:00 Uhr - 28.10.2018, 13:00 Uhr, Weingarten
Offene Veranstaltung

Unsere Zeit denken

Interkulturelle Gegenwartsanalysen und Handlungsperspektiven
Zeitdiagnosen begreifen unsere Gegenwart unterschiedlich: von Prozessen der Individualisierung, Rationalisierung und Beschleunigung bis zu neuen Formen von Vergemeinschaftung, bürgerschaftlichem Engagement und Suchbewegungen nach dem "guten Leben". Welche ergänzenden Wahrnehmungen und Ressourcen können interkulturelle Perspektiven erschließen? Welche alternativen Praxen und regionalen Initiativen eröffnen neue Handlungsräume?

Programm / Videos anzeigen

Kontakt

30.07.2018, 15:00 Uhr - 02.08.2018, 13:00 Uhr, Weingarten
Philosophische Sommerwoche Weingarten

Vernunft, Bewusstsein und Kritik

Philosophen des Nordens und der Rationalismus der Neuzeit
Wir nehmen Denker wie Leibniz, Kant und Newton in den Blick. Aber auch Spinoza, Swedenborg, Hamann und Kierkegaard sowie der wenig bekannte, aber heute besonders aktuelle Karl Christian Friedrich Krause können unter dieser Perspektive betrachtet werden.
Bestandteil der Tagung ist auch ein Konzert für Orgel und Gesang in der Basilika mit Professor Wolfram Rehfeldt, vormaliger Organist am Dom in Rottenburg.

Programm / Meldungen anzeigen