Migration / Partizipation / Menschenrechte

Veranstaltungen

Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.
Die Veranstaltung fällt leider aus.

Offene Veranstaltung

Postsowjetische Communities

– Was können wir aus den Zuwanderungsgeschichten in Stuttgart lernen?
Menschen mit so genanntem „Migrationshintergrund“ aus der ehemaligen Sowjetunion bilden die größte Gruppe an Einwanderer:innen in Deutschland. Im Austausch mit Vertreter:innen aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft soll der Frage nachgegangen werden, wie es um die Teilhabe von Menschen mit postsowjetischen Bezügen bestellt ist und was man aus der langjährigen Zuwanderungsgeschichte im politischen Umgang und Zusammenleben mit anderen Bevölkerungsgruppen lernen kann.

Programm anzeigen


Anmelden 

Offene Veranstaltung

Sommertreffen Hohenheimer Tage


Veranstaltungs-Rückschau

09.05.2022, 10:30 Uhr – 10.05.2022, 13:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

Haltung zeigen! Migrationssozialarbeit als Beitrag zur Demokratiegestaltung

In Zusammenarbeit mit den Fachausschüssen Migration der Liga der freien Wohlfahrtspflege Baden-Württemberg und der Liga der Wohlfahrtspflege Stuttgart

Programm anzeigen

06.05.2022, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr, Weingarten
Offene Veranstaltung

Fachtag: Wie geht Frieden?

Zusammenhänge zwischen Frieden, Sicherheit und Entwicklung
Entwicklungspolitik ist Friedenspolitik. Ohne nachhaltigen Frieden sind alle Entwicklungsanstrengungen jedoch vergeblich. Doch wie geht Frieden? Und welche unterschiedlichen Ansätze gibt es? Inwiefern lassen sich Erfahrungen von guten Beispielen übertragen?

In Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum für Bildungsinnovation und Professionalisierung der Pädagogischen Hochschule Weingarten und Engagement Global, Außenstelle Stuttgart.

Programm / Meldungen / Videos anzeigen

27.04.2022, 15:45 Uhr – 28.04.2022, 15:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

28. Fortbildungstagung für Verwaltungsrichterinnen und -richter

Programm anzeigen

Publikationen

Hohenheimer Tage zum Migrationsrecht 2021

Migrationsrecht in Zeiten der Pandemie – quo vadis?

Hrsg.: Constantin Hruschka/Constanze Janda/Konstanze Jüngling


Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart  Stuttgart,  2021 ,  129 Seiten

Preis: kostenlos (inkl. Verpackung/Versand)

Das Produkt ist nicht gedruckt lieferbar.

Neuerscheinung



Im Dialog – Beiträge aus der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart Bd. 2

Deutsche und europäische Migrationspolitik – Bewährungsprobe für die Menschenrechte

Hohenheimer Tage zum Migrationsrecht 2019

Hrsg.: Klaus Barwig/Constantin Hruschka/Constanze Janda/Konstanze Jüngling


Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart  Stuttgart,  2019 ,  275 Seiten

Preis: kostenlos (inkl. Verpackung/Versand)

Das Produkt ist nicht gedruckt lieferbar.



Für eine gerechtere Welt: Solidarität in und durch Europa

Gedenkschrift für Christoph Schumacher

Hrsg.: Klaus Barwig/Constanze Janda/Konstanze Jüngling


Nomos Verlag  Baden-Baden,  2019 ,  226 Seiten

ISBN: 978-3-8487-5788-6

Preis: 54,00 € inkl. MwSt. (inkl. Verpackung/Versand)

Bestellen