Künste

Veranstaltungen

Vernissage

Wie sieht Glück aus?

Eine Mitmach-Ausstellung
Jeder sucht nach Glück. Jeder will glücklich sein. Kann Kunst glücklich machen? Wir suchen gerahmte Bilder und Fotografien (keine Familienfotos), die ihre Besitzer beglücken. Bitte schreiben Sie uns, warum Sie glücklich sind beim Betrachten des Motivs. Beides, Bilder und Begründung, wollen wir bei einer Ausstellung in unserem Tagungshaus in Hohenheim der Öffentlichkeit zeigen. Eine Jury wird zuvor eine Auswahl treffen. Nähere Informationen gibt es im Fachbereich Kunst: czerny@akademie-rs.de.
Ausstellungsende 19. Mai 2019

Veranstaltungs-Rückschau

08.12.2018, 19:30 Uhr - 23:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Theateraufführung der Theatergruppe von Trott-war e.V.

Bezahlt wird nicht - Eine Komödie von Dario Fo

Das Stück dauert ca. 2,5 Std. mit Pause
In der gesellschaftskritischen Komödie von Dario Fo zeigt das Ensemble satirisch die Not der einfachen Arbeiter wie auch die Unmenschlichkeit des Kapitalismus. Die einzelnen Figuren erregen sowohl Mitgefühl als auch Solidarität und erzeugen ob ihrer menschlichen Schwächen gleichsam komische Momente, die zum herzhaften Lachen reizen. Es spielt das Trott-war Theaterteam (ttt) unter der Regie von Uwe Determann.

Meldungen anzeigen

Programm anzeigen

30.11.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Offene Veranstaltung

Weihnachts-Special: LiteraTour 2018

Trotz aller Unkenrufe über das Ende des Lesens erscheinen in Deutschland jedes Jahr um die 72 000 Novitäten, über 10 000 davon im Bereich "deutsche Literatur". Einen Überblick über diese große Anzahl der Neuerscheinungen zu bekommen und zu behalten, ist für die meisten Literaturinteressierten unmöglich. Dr. Michael Krämer, Literaturwissenschaftler und Theologe, führt thematisch orientiert durch die Vielzahl der deutschsprachigen Novitäten 2018. Welche Entdeckungen gibt es? Welches Buch könnte für wen lohnenswert sein? - Und welches als Weihnachtsgeschenk Freude bereiten?
Die Veranstaltung fällt leider aus.
04.11.2018, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr, Weingarten
Vernissage

Gegenüber Frauen – Frauen gegenüber

Frauenbilder von Hubert Kaltenmark
Kaltenmark beschäftigt sich mit dem Alltag von Frauen; sie sind sein Gegenüber, betont der Künstler. Er lichtet sie ab, überarbeitet und gestaltet ihre Fotos anschließend nach seinen Vorstellungen – voller Anerkennung, nie despektierlich. Frauen leisten mehr, lautet seine Schlussfolgerung. Obwohl es ihm vor allem darum geht, sich intensiv mit seinen Themen zu beschäftigen, wird ihm von Kritikern oft Voyeurismus vorgeworfen. Die Ausstellung zeigt Frauenbilder aus männlicher Sicht.
Ausstellungsende 3. Februar 2019

Meldungen anzeigen

Einladungsbroschüre

Publikationen

Remember Me (Abendmahl)

Das Fries in Hohenheim von Iris Wöhr-Reinheimer

Text: Ilonka Czerny


Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart  Stuttgart,  2016 ,  24 Seiten

ISBN: 978-3-940322-05-0

Preis: 3,00 € inkl. 7% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de



Kunstmenü: Speisen & Getränke in der Kunst

Ausstellungskatalog

Hrsg.: Ilonka Czerny


Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart  Stuttgart,  2011 ,  54 Seiten

ISBN: 978-3-940322-04-3

Preis: 12,00 € inkl. 7% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de



WeinGarten – Künstlergärten in Weingarten

Ausstellungskatalog

Hrsg.: Ilonka Czerny


Akademie der Diözese Rottenburg-Stutgart  Stuttgart,  2010 ,  48 Seiten

ISBN: 978-3-940322-03-6

Preis: 10,00 € inkl. 7% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de