Willkommen im Tagungshaus Weingarten

Lichte Gänge, bemalte Stuckdecken und die unmittelbar angrenzende berühmte Basilika St. Martin prägen den Charakter unseres Tagungshauses im Südflügel des ehemaligen Benediktinerklosters Weingarten. Ihre Lage und die barocke Architektur verleihen der Tagungsstätte einen ganz besonderen Charme. Freuen Sie sich auf das unvergleichliche Ambiente: Wir bieten moderne Tagungsräume und geschmackvoll ausgestattete Gästezimmer. Als Kunst-Raum-Akademie stellen wir zeitgenössische Kunst aus.

Veranstaltungen

Offene Veranstaltung

Unsere Zeit denken

Interkulturelle Gegenwartsanalysen und Handlungsperspektiven
Zeitdiagnosen begreifen unsere Gegenwart unterschiedlich: von Prozessen der Individualisierung, Rationalisierung und Beschleunigung bis zu neuen Formen von Vergemeinschaftung, bürgerschaftlichem Engagement und Suchbewegungen nach dem "guten Leben". Welche ergänzenden Wahrnehmungen und Ressourcen können interkulturelle Perspektiven erschließen? Welche alternativen Praxen und regionalen Initiativen eröffnen neue Handlungsräume?

Programm anzeigen

Kontakt


Anmelden

Offene Veranstaltung

Regional – konkret – zukunftsfähig

Alternatives Handeln angesichts gesellschaftlicher Umbrüche
Gesellschaft und Zukunft geschehen nicht von alleine, sondern werden aktiv oder passiv von uns (mit)gemacht.

Wir fragen uns, was sind Themen, die Leute in der Region bewegen, was machen sie ganz konkret, regional und in die Zukunft gerichtet.

Programm


Anmelden

Vernissage

Gegenüber Frauen – Frauen gegenüber

Frauenbilder von Hubert Kaltenmark
Kaltenmark beschäftigt sich mit dem Alltag von Frauen; sie sind sein Gegenüber, betont der Künstler. Er lichtet sie ab, überarbeitet und gestaltet ihre Fotos anschließend nach seinen Vorstellungen – voller Anerkennung, nie despektierlich. Frauen leisten mehr, lautet seine Schlussfolgerung. Obwohl es ihm vor allem darum geht, sich intensiv mit seinen Themen zu beschäftigen, wird ihm von Kritikern oft Voyeurismus vorgeworfen. Die Ausstellung zeigt Frauenbilder aus männlicher Sicht.
Ausstellungsende 3. Februar 2019

Einladungsbroschüre


Tagungshaus Weingarten