Willkommen im Tagungshaus Weingarten

Lichte Gänge, bemalte Stuckdecken und die unmittelbar angrenzende berühmte Basilika St. Martin prägen den Charakter unseres Tagungshauses im Südflügel des ehemaligen Benediktinerklosters Weingarten. Ihre Lage und die barocke Architektur verleihen der Tagungsstätte einen ganz besonderen Charme. Freuen Sie sich auf das unvergleichliche Ambiente: Wir bieten moderne Tagungsräume und geschmackvoll ausgestattete Gästezimmer. Als Kunst-Raum-Akademie stellen wir zeitgenössische Kunst aus.

Veranstaltungen

Offene Veranstaltung

Argumentationstraining gegen rechts

Programm


Anmelden

Offene Veranstaltung

Das NBI und seine Fallstricke – höchstmögliche Pflegegrade sichern

Die Überarbeitung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs und die neuen Begutachtungs-Richtlinien stellen die Pflege vor große Herausforderungen. Angemessene Pflegegrade schaffen Zeitressourcen. Das Seminar erläutert den Umgang mit dem neuen Instrument und beinhaltet einen Praxisteil.

Programm anzeigen


Anfrage Warteliste - Online-Anmeldung nicht mehr möglich


Offene Veranstaltung

Von den Welfen zu den Staufern

Der Tod Welfs VII. 1167 und die Grundlegung Oberschwabens im Mittelalter

Anlässlich des 850. Todestages von Welf VII. wird der Herrschaftswechsel von den Welfen zu den Staufern in Oberschwaben beleuchtet. Es werden verschiedene Ebenen untersucht: Verwaltung und Ämterwesen, Adel und Ministerialität, Städte und Klöster, um so den Stellenwert Oberschwabens im spätstaufischen Reich zu bestimmen.
In Zusammenarbeit mit der Stiftung Oberschwaben, der Gesellschaft Oberschwaben und dem Haus der Stadtgeschichte Ravensburg

Programm anzeigen


Anmelden

Tagungshaus Weingarten