Willkommen im Tagungshaus Weingarten

Lichte Gänge, bemalte Stuckdecken und die unmittelbar angrenzende berühmte Basilika St. Martin prägen den Charakter unseres Tagungshauses im Südflügel des ehemaligen Benediktinerklosters Weingarten. Ihre Lage und die barocke Architektur verleihen der Tagungsstätte einen ganz besonderen Charme. Freuen Sie sich auf das unvergleichliche Ambiente: Wir bieten moderne Tagungsräume und geschmackvoll ausgestattete Gästezimmer. Als Kunst-Raum-Akademie stellen wir zeitgenössische Kunst aus.

Veranstaltungen

Veranstaltungen für ExpertInnen

Begleitende Hände

Akupressur Basistag Plus
Mitfühlende Berührung ist die ursprünglichste Art und Weise unterstützend und beruhigend auf Menschen einzuwirken. Akupressur bietet die Möglichkeit, ergänzend zur medikamentösen Behandlung, positiv Einfluss auf verschiedene Krankheitssymptome zu nehmen. Schwerpunkt des Kurses ist die praktische Arbeit und die Erfahrung der Wirksamkeit der Akupressur am eigenen Leib.

Programm anzeigen


Anfrage Warteliste - Online-Anmeldung nicht mehr möglich


Philosophische Sommerwoche Weingarten

Vernunft, Bewusstsein und Kritik

Philosophen des Nordens und der Rationalismus der Neuzeit
Wir nehmen Denker wie Leibniz, Kant und Newton in den Blick. Aber auch Spinoza, Swedenborg, Hamann und Kierkegaard sowie der wenig bekannte, aber heute besonders aktuelle Karl Christian Friedrich Krause können unter dieser Perspektive betrachtet werden.
Bestandteil der Tagung ist auch ein Konzert für Orgel und Gesang in der Basilika mit Professor Wolfram Rehfeldt, vormaliger Organist am Dom in Rottenburg.

Programm / Meldungen anzeigen


Anfrage Warteliste - Online-Anmeldung nicht mehr möglich


3rd Corridors Workshop

Dialogue Through Cooperation

Protracted conflicts in the post-Soviet space are characterized by shrinking spaces for dialogue, limited cooperation, and (self-)isolation of societies. During the workshop, stakeholders from the region aim to develop new joint learning and capacity building projects for students and recent graduates.

In cooperation with the Corridors initiative at the Leibniz Institute for East and Southeast European Studies (Regensburg) that aims to foster dialogue through cooperation between conflict-affected societies and beyond


Programm anfordern


Tagungshaus Weingarten