• Tagungshäuser sind offen

    Trotz des Soft-Lockdowns muss die Akademie nicht schließen.

    Wir haben das Hygienekonzept unserer Tagungshäuser in Stuttgart-Hohenheim und Weingarten an die neue Situation angepasst.

    Mehr

  • Leitung Stabstelle Kommunikation 70% (m/w/d)

    Verantwortlich für die strategische Planung und operative Umsetzung aller Kommunikationsaktivitäten

    Mehr

     

Offene Veranstaltungen

Reihe „Die Macht der Sprache”

VERSCHOBEN: Der innere Stammtisch. Ein politisches Tagebuch

Ijoma Mangold führt politisches Tagebuch und beschreibt Ereignisse unserer Gegenwart sowie seine ständig wechselnden Reaktionen darauf. Die alte Eindeutigkeit ist der Politik wurde ersetzt durch Reflexe, Wut und Widersprüchlichkeit. Und durch Corona-Debatten. Es ist ein Text der Zeitdiagnostik entstanden, eine Darstellung des politischen Gegenwartstheaters und eine politische Anthropologie. Ijoma Mangold spricht an diesem Abend über sein Buch mit Landtagspräsidentin Muhterem Aras. In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof und der Landeszentrale für Politische Bildung.
Die Veranstaltung wird verschoben.

Offene Veranstaltung

ONLINE-VERANSTALTUNG: Zu Statuen gewordene Missstände

Bildhauerische Werke von Peter Lenk

Nachgefragt - Abendgespräche zu Gesellschaft, Religion und Politik

Seit dem 26. Oktober haben die StuttgarterInnen, die trotz der Corona-Pandemie nicht ganz auf das „Lebensmittel Kultur” (Frank-Walter Steinmeier) verzichten wollen, eine neue Attraktion: Nach wochenlangem Zögern der Stadt ergänzt nun Peter Lenks satirische Plastik „S21. Das Denkmal - Chroniken einer grotesken Entgleisung” die neue Skulpturengalerie vor dem StadtPalais am Charlottenplatz. Neben 150 Protagonisten rund um das umstrittene Großprojekt „Stuttgart 21” ist die zentrale Figur der Skulptur der mythologische Laokoon, der die Physiognomie Winfried Kretschmanns aufweist. Während der „Nachgefragt”-Online-Veranstaltung werden wichtige Kunstwerke des Künstlers kurz vorgestellt; anschließend führt Dr. Ilonka Czerny, Fachbereichsleiterin Kunst, mit Peter Lenk ein Gespräch.

Programm anzeigen


Anmelden 

Weingartener Afrikagespräche 2020

VERSCHOBEN auf 2021 Umweltwandel in Afrika – Entwicklungsdynamiken und Herausforderungen

Der Afrikanische Kontinent ist vielfältig von Umweltwandel betroffen. In den meisten Fällen sind es globale Zusammenhänge, die die Prozesse verursachen und steuern. Neben dem Klimawandel stellt die rasante Verstädterung afrikanische Gesellschaften vor immense Herausforderungen. An konkreten Beispielen, darunter grüne Projekte u.a., wird der globale Umweltwandel in Afrika diskutiert. Ein wichtiger Aspekt ist dabei auch die Fähigkeit afrikanischer Gesellschaften, mit Veränderungen umzugehen und Anpassungsstrategien zu entwickeln - ein Thema, das bisher wenig Beachtung findet.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Afrikastudien der Universität Bayreuth
Die Veranstaltung wird verschoben.

Offene Veranstaltung

ONLINE-VORTRAG: Umweltdynamiken in Afrika: Krisen und innovative Lösungen

Der afrikanische Kontinent ist vielfältig von Umweltwandel betroffen. In den meisten Fällen sind es globale Zusammenhänge, die die Prozesse verursachen und steuern. Sehr deutlich wird dies im Kontext der globalen Umweltveränderungen, zu denen die Länder Afrikas südlich der Sahara nur marginal beitragen, die sie aber besonders betreffen.

Vortrag mit Prof. Dr. Cyrus Samimi (Universität Bayreuth) & Prof. Dr. Fred Krüger (Universität Erlangen-Nürnberg).

Programm anzeigen


Anmelden 

Veranstaltungen für ExpertInnen

Veranstaltungen für ExpertInnen

ABGESAGT: Christentum im Plural

Ein Qualifizierungsangebot für einen differenzierten Umgang mit der Vielfalt christlicher Prägungen
In sieben Modulen infomiert der Kurs über zentrale Inhalte und kulturelle Ausformungen des Christentums in Geschichte und Gegenwart. Der Kurs entspricht den Anforderungen des Bildungszeitgesetzes.
In Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung der Diözese und dem Institut für Fort-und Weiterbildung der Diözese
Die Veranstaltung fällt leider aus.

Veranstaltungen für ExpertInnen

Islam im Plural

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Die Veranstaltung bietet umfangreiche Informationen zu unterschiedlichen Sichtweisen auf den Islam und seine wichtigen Themenfelder. Das Ziel des Seminars besteht darin, gemeinsam zu einem konstruktiven Dialog im Alltag zu kommen als Voraussetzung für eine gelingende Integration.

Programm anzeigen


Anmelden 

Veranstaltungen für ExpertInnen

Islam im Plural

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Die Veranstaltung bietet umfangreiche Informationen zu unterschiedlichen Sichtweisen auf den Islam und seine wichtigen Themenfelder. Das Ziel des Seminars besteht darin, gemeinsam zu einem konstruktiven Dialog im Alltag zu kommen als Voraussetzung für eine gelingende Integration.

Programm anzeigen


Anmelden 

Veranstaltungen für ExpertInnen

Rechtsberaterkonferenz

Die Tagung dient der Fortbildung der Mitglieder der Rechtsberaterkonferenz von Wohlfahrtsverbänden und UNHCR zu Fragen des Asylrechts.
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Caritasverband e.V.

Programm anfordern


Aktuelles