• Bilanzbuchhalter/in bzw. Steuerfachwirt/in (100 %)

    In unserer Geschäftstelle in Stuttgart suchen wir einen erfahrenen Mitarbeiter/in in unserer Buchhaltung. Die Stelle ist teilbar. mehr

  • Wie sieht Glück aus?

    Jeder sucht nach Glück. Jeder will glücklich sein. Kann Kunst glücklich machen? Wir suchen Bilder und Fotografien, die ihre Besitzer beglücken.

    KUNST-RAUM-AKADEMIE im Tagungszentrum Hohenheim

    Mehr über die Ausstellung

  • Das Glück im Fall

    Anja Luithle übersetzt Redewendungen und Sprichwörter in Kunstobjekte. Eine Ausstellung, die glücklich machen will, auf jeden Fall aber erheitern soll.

    KUNST-RAUM-AKADEMIE im Tagungshaus Weingarten

    Mehr über die Ausstellung

Offene Veranstaltungen

Offene Veranstaltung

Soziales Europa - Wunsch und Wirklichkeit

Europa ist in der Krise und droht, auseinander zu fallen, weil zunehmend nationalistische Interessen das Miteinander beeinträchtigen. Dass die Idee eines vereinten Europas den Mitgliedsstaaten über 70 Jahre Frieden garantierte, scheint immer weiter in den Hintergrund zu rücken. Stattdessen gibt es neue Allianzen von rechtsgerichteten Parteien und Bewegungen und die Südländer werden zunehmend den reichen Staaten des Nordens abgehängt. Wie könnte ein stärker soziales Europa aussehen, fragen wir an diesem Abend und versuchen dies an drei Bereichen zu analysieren: Landwirtschaft/Ländlicher Raum, Wohnungsbau und Arbeitsmigration innerhalb der EU.

In Kooperation mit keb Kreis Ravensburg e.V., Betriebsseelsorge Ravensburg

Programm anzeigen


Anmelden

Offene Veranstaltung

Bilder-Macht-Bilder

Eine Operntagung
Die Oper "Nixon in China" von John Adams basiert auf einer historischen Begebenheit in den 1960er Jahren. Neben der Mondlandung war das politische Treffen zwischen dem amerikanischen Präsidenten Richard Nixon und Mao Tse-tung eines der größten Medienereignisse. John Adams, Alice Goodman und Peter Sellars nahmen diese Fakten auf und verarbeiteten sie zu einer "heroischen Oper", die archetypische Figuren und Situationen evozieren möchte. Zudem ging es ihnen um die Macht der Medienbilder, um vermeintliche Realität und individuelle Wahrnehmung. Das Thema ist aktueller denn je.
In Zusammenarbeit mit der Oper Stuttgart

Programm anzeigen


Anmelden

Offene Veranstaltung

Entwicklungszusammenarbeit

Engagement und globale Verantwortung der Zivilgesellschaft
Auf allen Ebenen der Entwicklungszusammenarbeit bestehen Zweifel: Sind Ziele, Strukturen und Instrumente noch angemessen? Hat es noch Sinn, sich dafür zu engagieren? Das Seminar diskutiert die Bedeutung der verschiedenen Akteure, die strukturellen Zusammenhänge, Finanzierungsströme sowie die Mechanismen für die entwicklungspolitische Agenda. Vor diesem Hintergrund reflektieren die zivilgesellschaftlichen Akteure, was sie in der internationalen Zusammenarbeit erreichen können und sollten.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Esslingen und der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg.


Die Stipendien zu dieser Tagung sind bereits alle vergeben.

Programm anzeigen


Anfrage Warteliste  - Online-Anmeldung nicht mehr möglich


Offene Veranstaltung

Was wir lieben schützen wir

Fotografie im Dienst von Naturästhetik, Ökologie und Theologie
Wie kann man die Spuren Gottes in der Natur und im zwischenmenschlichen Alltag fotografisch sichtbar machen, ohne oberflächlich und kitschig zu werden? Wir unternehmen eine Fotoexkursion auf die Schwäbische Alb und kommen anschließend ins Gespräch über Fotos, Ökologie und eine Ästhetik der Natur.

Programm anzeigen


Anmelden

Veranstaltungen für ExpertInnen

Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.

Programm anzeigen


Geschlossene Fachtagung

Verfasster Islam in Österreich - (k)ein Vorbild für Deutschland?

In den deutschen religionspolitischen und religionsverfassungsrechtlichen Befassungen der Länder und des Bundes stellen sich zahlreiche aktuelle Fragen im Blick auf den Islam und die Muslime. Können aus den Erfahrungen in Österreich Erkenntnisse abgeleitet werden, die für die hiesigen Kontexte nützlich sind?
In Kooperation mit dem Staats- sowie mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg

Veranstaltungen für ExpertInnen

Rechtsberaterkonferenz

Die Tagung dient der Fortbildung der Mitglieder der Rechtsberaterkonferenz von Wohlfahrtsverbänden und UNHCR zu Fragen des Asylrechts.
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Caritasverband e.V.

Veranstaltungen für ExpertInnen

Aufbau von ehrenamtlichen Strukturen

Fortbildung für ostkirchliche Priester und Gemeindeleiter

Programm anzeigen


Anmelden

Aktuelles