19.07.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Offene Veranstaltung

Schleier, Clans und Gotteskrieger: Was in der Berichterstattung über Muslim:innen und den Islam schiefläuft

Für die Vielfalt des Islam ist in den Medien nur wenig Raum – das dort gezeichnete Bild bestimmen Gewaltbereitschaft, Fanatismus und die Benachteiligung der Frau. Die Journalistin Julia Ley fragt daher in ihrem Vortrag: Was läuft falsch in der Islamberichterstattung? Welche Rolle spielen Bilder? Warum sind einige Aspekte allgegenwärtig, während andere Perspektiven kaum Beachtung finden? Und wie lässt sich all dies ändern?

In Zusammenarbeit mit dem Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Woher kommt das verzerrte Islam-Bild?

In unserem Podcast erklärt die Journalistin und Nahostwissenschaftlerin Julia Ley, was in Deutschland in der medialen Berichterstattung über den Islam schiefläuft.

Mehr Mut zur Vielfalt

Was läuft schief in der Berichterstattung über Muslim:innen und den Islam? Mit dieser Frage nahm die Journalistin Julia Ley bei ihrem Vortrag die Medien kritisch in den Blick.

Programm anzeigen

Programm anzeigen  Zurück


Kontakt

Dr. Hussein Hamdan

Fachbereichsleiter
Fachbereich Muslime in Deutschland

Tel.: +49 711 1640 743

E-Mail

Kurzbiografie