04.02.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Offene Veranstaltung

Online: Macht und Gewaltenteilung in der Kirche

Wir müssen reden
Mit unserer Reihe "Wir müssen reden!" begleiten wir den Synodalen Weg kritisch und bieten zu jedem seiner Foren eine Veranstaltung an. Dieses Mal beschäftigen wir uns mit den Machtfragen in der Kirche. Wir diskutieren mit der früheren Bundesgesundheitsministerin Andrea Fischer, die Mitglied im Forum ist, dem Tübinger Kirchenrechtler Professor Bernhard Anuth, Martina Schäfer-Jaquemain von der Hochschulgemeinde Köln und dem Marbacher Pfarrer Stefan Spitznagel, der eine Priesterinitiative gegen Machtmissbrauch mitbegründet hat. Moderiert wird der Abend von Paul Kreiner (Stuttgarter Zeitung) und Barbara Thurner-Fromm.

Zwischen Macht und Ohnmacht

Die Katholische Kirche steckt durch viele Missbrauchsfälle tief in der Krise. Der Synodale Weg soll durch Reformen Glaubwürdigkeit zurückbringen. Doch Vorkommnisse in Köln torpedieren das.

Zur Meldung

Programm


Kontakt

Dr. Petra Steymans-Kurz

Fachbereichsleiterin

Tel.: +49 711 1640 753
Fax.:+49 711 1640 853
E-Mail