01.07.2010, 18:00 Uhr – 04.07.2010, 14:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Netzwerk Landesgeschichte

Der Titel "Netzwerk Landesgeschichte", programmatisch wie methodisch verstanden, charakterisiert in besonderer Weise das Lebenswerk des derzeitigen Direktors des Instituts für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen: Professor Dr. Sönke Lorenz. Sein Ausscheiden aus dem aktiven Dienst gibt Anlass, Bilanz zu ziehen.
Wissenschaftliche Studientagung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geschichtliche Landeskunde

Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte Bd. 21

Netzwerk Landesgeschichte

Gedenkschrift für Sönke Lorenz

Hrsg.: Dieter R. Bauer/Dieter Mertens/Wilfried Setzler


Thorbecke Verlag  Ostfildern,  2013 ,  472 Seiten


Preis: 34,80 € inkl. 5% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de