26.04.2019, 17:00 Uhr - 28.04.2019, 14:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.

PDF

Refugee Law Clinics sind eine zivilgesellschaftliche Bewegung für systemische Veränderungen in der Rechtsberatung und der Integration Geflüchteter. Das Konzept der Clinical Legal Education, dessen sich die RLCs bedienen, sieht die Rechtsberatung durch Studierende vor, auf welche diese anhand einer fachspezifischen Ausbildung unter Anleitung von VolljuristInnen vorbereitet werden. In RLCs kommen Universitäten, hauptamtliche ExpertInnen, lokal aktive Akteure, Studierende und Geflüchtete sowie MigrantInnen zusammen, um gemeinsam Integrationsprozesse zu gestalten.

Allein in Bayern und Baden-Württemberg gibt es derzeit neun Refugee Law Clinics. Beim bundesweiten RLC-Treffen 2016 im Tagungshaus Weingarten kam die Idee eines jährlichen Regionaltreffens „RLC Süd“ auf. Eine enge Zusammenarbeit zwischen den Initiativen bietet sich aufgrund der räumlichen und thematischen Nähe an. Durch diese möchten wir den Wirkungsgrad unserer Arbeit verstärken, Synergie-Effekte nutzen und den Austausch unter Studierenden verschiedener Universitäten fördern.


Kontakt

Dr. Konstanze Jüngling (derzeit in Elternzeit)

Fachbereichsleiterin

Tel.: +49 711 1640 761
Fax.:+49 711 1640 830
E-Mail