31.03.2011, 13:30 Uhr - 03.04.2011, 10:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Vom Blutzeugen zum Glaubenszeugen

Martyriumsvorstellungen im Wandel
Das Todesopfer, die Besiegelung einer Überzeugung mit Blut erscheint unüberbietbar. Im Christentum wird das Martyrium in besonderer Weise zum wichtigsten Zeugnis vor Gott, stehen doch Märtyrer in der Schar der Heiligen an erster Stelle.
Wissenschaftliche Studientagung mit dem Arbeitskreis für hagiographische Fragen

Beiträge zur Hagiographie Bd. 14

Vom Blutzeugen zum Glaubenszeugen

Formen und Vorstellungen des christlichen Martyriums im Wandel

Hrsg.: Gordon Blennemann/Klaus Herbers


Franz Steiner Verlag  Stuttgart,  2014 ,  319 Seiten


Preis: 54,00 € inkl. 7% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de


Vom Blutzeugen zum Glaubenszeugen

Studientagung vom 31. März bis 3. April zu Formen und Vorstellungen des christlichen Martyriums im Wandel

Zur Meldung