Meldungen

In pandemischen Zeiten mit hohen Inzidenzzahlen können keine Vernissagen stattfinden. So war für uns vom Fachbereich Kunst schnell klar: Culture goes online.

Weiterlesen

Video-Dokumentation der Online-Tagung "Gesicht und Handschrift. Transzendente Begründung und Authentifikation in mittelalterlichen Visionen", 18.–20. März 2021.

 

Seit dem späten Mittelalter entstand ein großes Textkorpus an lateinischen und volkssprachlichen Jenseitsvisionen, die immer wieder umgeschrieben, rekontextualisiert und in unterschiedlichen Sammlungskontexten entsprechend der jeweiligen politischen, religiösen und sozialen Verhältnisse funktionalisiert wurden. Diesen Funktionen von…

Weiterlesen

Weil unsere Gäste derzeit leider noch immer nicht in die Akademie kommen können, kommt die Akademie zu Ihnen – mit einer neuen Video-Reihe: "Im Gespräch mit ..."

Weiterlesen

Nach Ansicht von Offizial Thomas Weißhaar zeigt das Rechtsgutachten zum sexuellen Missbrauch im Erzbistum Köln, dass die Kirche noch in vielen Punkten umsteuern muss.

Weiterlesen

Das Thema Impfen gegen Corona hat viele Facetten und wird teils sehr kontrovers diskutiert. Eine Moraltheologin und eine Ärztin versachlichten die Debatte – mit interessantem Ergebnis.

Weiterlesen

Schwester Philippa Rath im Gespräch mit Verena Wodtke-Werner über den Wunsch von Frauen, Priesterin oder Diakonin zu werden und wie sehr sie an ihrer Kirche leiden, weil sie es nicht dürfen.

Weiterlesen

Der große katholische Theologe Hans Küng ist tot. Damit endet auch ein jahrzehntelanger Spitzen-Zweikampf um Jesu rechte Lehre und das Wesen der Kirche. Von Paul Kreiner

Weiterlesen

Da Sie die großartigen motivierenden Werke unserer Ausstellung "Kunst ist Lebensbereicherung" derzeit nicht vor Ort betrachten können, kommen wir zu Ihnen. Heute mit Bernhard Widmann.

Weiterlesen

Zwei Migrationsforscherinnen und eine Autorin haben über Sprache und verbale Gewalt diskutiert – um eine aktuell hitzig ausgetragene Debatte zu versachlichen.

Weiterlesen

Zwischen den großen monotheistischen Religionen gibt es mehr Verflechtungen, als man denkt. Ein Forschungskolloquium hat gezeigt: das hat Konsequenzen für aktuelle Herausforderungen.

Weiterlesen