Meldungen

„Zwangsverheiratung und Gewalt im Namen der Ehre wirksam bekämpfen“ – unter diesem programmatischen Titel trafen sich Expertinnen und Experten im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim.

Weiterlesen

Der neue Vorstand des Fördervereins präsentiert sich inhaltlich und lädt namhafte Politikerinnen zur Bilanz über das Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht ein. Neue Köpfe auch im Kuratorium.

Weiterlesen

„Smart Cities brauchen geupgradete Menschen!“ – davon ist Prof. Dr. Stefan Lorenz Sorgner bei der Vorstellung seiner transhumanistischen Vision vom schönen neuen Menschen überzeugt.

Weiterlesen

Über liturgischer Ausdrucksformen im Netz haben sich WissenschaftlerInnen und kirchliche MitarbeiterInnen ausgetauscht: Dabei wurde deutlich, dass die digitale Kommunikation noch in den Kinderschuhen steckt.

Weiterlesen

Zwischen Hexen und Tieren besteht eine vielfältige Beziehung. Bei einer internationalen Konferenz hat sich der wissenschaftliche Arbeitskreis für interdisziplinäre Hexenforschung damit beschäftigt.

Weiterlesen

Menschen mit Behinderung haben das gleiche Recht, eine Ehe zu schließen und eine Familie zu gründen wie Menschen ohne Behinderung. Doch im Alltag müssen die Betroffenen vielfältige Hindernisse überwinden.

Weiterlesen

Ins Tagungshaus Weingarten verirren sich dieser Tage immer wieder Fledermäuse. Sie leben eigentlich im Glockenturm der Basilika, haben aber auch schon den Barockmaler Cosmas Damian Asam fasziniert, der die Basilika ausgemalt hat. Eine – auch – kunsthistorische Betrachtung aus gegebenem Anlass von Dr. Ilonka Czerny

Weiterlesen

Erstmals hat die Akademie ein Sommerferien-Programm für Kinder im Grundschulalter angeboten. Es reichte vom Besuch der Polizei über erste Melk-Erfahrungen bis zur Theateraufführung.

Weiterlesen

Das Tagungszentrum der Akademie steht unter neuer Leitung: Oliver Schulz bringt in die neue Aufgabe Erfahrungen aus dem Hotelleriebetrieb und der Bildungsarbeit mit.

Weiterlesen

Die erste Ausgabe des neuen Online-Journals „Im Dialog“ ist veröffentlicht. Es erscheint als Open-Access-Journal im Zeitschriftenpublikationssystem der Uni-Bibliothek Tübingen und wird künftig Beiträge aus Veranstaltungen und Projekten der verschiedenen Fachbereiche der Akademie einem breiteren Publikum zugänglich machen.

 

Weiterlesen