Meldungen

Der Philosoph Robert Spaemann hat sich ein Leben lang mit der Beziehung von Naturwissenschaft, Philosophie und Theologie beschäftigt. Wir würdigen ihn mit der Wiedergabe eines Akademie-Vortrags.

Weiterlesen

Die Skaverei ist nicht vorbei: Auch im 21. Jahrhundert müssen noch immer Menschen für einen Hungerlohn in fremden Ländern arbeiten. Und vor allem Frauen werden sexuell ausgebeutet. Ein international besetztes Seminar im Tagungshaus Weingarten diskutierte das Problem.

Weiterlesen

Was passiert, wenn armen Menschen sich Lebensmittel im Supermnarkt holen, ohne zu zahlen? Tubulenzen! Das beweist das Trott!war-Theater mit "Bezahlt wird nicht" von Dario Fo.

Weiterlesen

Eine Depression kann jeden Menschen ereilen. Aber Männer sind besonders oft davon betroffen. Was dabei passiert und wie man zurückfindet ins Leben, hat Daniel Göring berichtet.

Weiterlesen

Im Alter von 94 Jahren ist Professor Erwin Reisch gestorben. Der weltweit renommierte Agrarwissenschaftler war auch ein langjähriger Förderer der Akademie.

Weiterlesen

Zwei Jahre nach Beginn des Fortbildungsprojekts zieht sein Leiter Dr. Hussein Hamdan eine positive Bilanz. Die Nachfrage ist sehr gut, und ein Ende des Informationsbedarfs nicht in Sicht.

Weiterlesen

Über Humor in den Weltreligionen wird wenig geredet. Gibt es ihn überhaupt? Worüber lacht Gott? Trotz des Leidens Christi und schwerer Strafen für Blasphemie: Es darf herzlich gelacht werden.

Weiterlesen

Im Dialog mit muslimischen Migranten darf man „ungemütliche Themen“ nicht ausblenden, lautet das Fazit der Jahrestagung der Islamberatung in Hohenheim.

Weiterlesen

Gegenüber Frauen – Frauen gegenüber. Frauenbilder von Hubert Kaltenmark. Im Tagungshaus Weingarten ist die bisher größte Ausstellung des Künstlers vom Bodensee zu sehen.

Weiterlesen

Erstmals fand im Tagungshaus in Weingarten in breiter Kooperation ein Tag der Demokratie statt. Ein Video gibt Einblick in die Gespräche, Diskussionen und Anregungen zum Zusammenleben.

Weiterlesen