29.09.2022, 15:00 Uhr – 01.10.2022, 14:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

Rechtsberaterkonferenz

Die Tagung dient der Fortbildung der Mitglieder der Rechtsberaterkonferenz von Wohlfahrtsverbänden und UNHCR zu Fragen des Asylrechts.
In Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk der EKD

PDF 

Die Rechtsberaterkonferenz ist ein bundesweites Netzwerk von RechtsanwältInnen, die es sich in Zusammenarbeit mit den
Wohlfahrtsverbänden Deutscher Caritasverband, Diakonie Deutschland und Deutsches Rotes Kreuz, Arbeiterwohlfahrt,
Paritätischer Gesamtverband sowie dem Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht haben, nicht nur Flüchtlinge rechtlich zu beraten und zu vertreten, sondern auch die verbandlichen
Migrationsfachdienste fortzubilden und in schwierigen Einzelfällen anzuleiten. Die Rechtsanwält:innen des Netzwerks treffen sich regelmäßig zum fachlichen Austausch auch mit anderen Behörden und Institutionen, geben Fachpublikationen heraus und
melden sich öffentlich zu Wort, wenn es um Belange der Rechtsvertretung für Asylsuchende und Flüchtlinge geht.

Die Rechtsberaterkonferenz wird durch den Deutschen Caritasverband, die Diakonie Deutschland, das Deutsche Rote Kreuz, die Arbeiterwohlfahrt, den Paritätischen Gesamtverband, die Evangelische Kirche in Deutschland EKD und die UNO-Flüchtlingshilfe finanziell unterstützt.

Die Herbsttagung der Bundesrechtsberaterkonferenz wird in
diesem Jahr von Diakonie Deutschland ausgerichtet und findet in bewährter Kooperation mit der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt.

PDF  Zurück