Diese Veranstaltungen richten sich an ein Publikum mit besonderem fachlichen Interesse, bzw. an geschlossene Zielgruppen.

 

 

Seminarticket

Bahnticket zu attraktiven Preisen

Tickets buchen

04.07.2019, 14:00 Uhr - 05.07.2019, 14:00 Uhr, Weingarten
Studientag

Abschied vom 'lieben Gott'

Tagung für Schülerinnen und Schüler zur Lehrplaneinheit "Die Frage nach Gott"
Zu einem lebendigen Glauben gehört es, dass sich die Vorstellungen von Gott im Laufe der eigenen Lebensgeschichte ändern. Eine solche religiöse Biografiearbeit nimmt nicht immer am Katechismus Maß.
Begegnungstagung für SchülerInnen im Wahlkernfach Religion in Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrerinnen und Religionslehrer

Anmelden PDF

Zu einem lebendigen Glauben gehört es, dass sich die Vorstellungen von Gott im Laufe der eigenen Lebensgeschichte ändern. Dazu gehört der Wandel von einem allzu menschenähnlich gedachten Gott hin zu einer Bewusstsein und Unbewusstes durchdringenden Macht, die innerweltlich, d. h. auch im Kosmos gegenwärtig ist.

Wird Gott damit unpersönlich, versinkt er in Bedeutungslosigkeit? Ganz im Gegenteil. Gott hilft bei meinem Selbstwerden aus der Tiefe, denn "Gott ist der Spiegel, der jedem Geschöpf seine eigene Größe enthüllt" (Alfred North Whitehead).

Die Begegnungstagung für SchülerInnen im Wahlkernfach Religion veranstalten wir in Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrerinnen und Religionslehrer.

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt von der Hauptabteilung Schulen und der Diözesanstelle Berufe der Kirche der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Anmelden PDF Zurück


Kontakt

Dr. Heinz-Hermann Peitz

Fachbereichsleiter

Tel.: +49 711 1640 746
Fax.:+49 711 1640 846
E-Mail