Aktuelle Veranstaltungen

    20.10.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Wirtschaft im Wandel

    Online: Gemeinwohl als Wirtschaftsmodell

    Immer mehr Städte und Gemeinden, Wirtschafts- und kommunale Unternehmen stellen eine Gemeinwohlbilanz auf. Mit ihr lässt sich nach festgelegten Kriterien erheben, wie hoch der Beitrag der Organisation für das Gemeinwohl der Gesellschaft ist. Kritiker halten den von der Gemeinwohlökonomie-Bewegung erdachten Kriterienkatalog für zu normativ, Anhänger sagen, nur so gelinge Vergleichbarkeit.

    Mit Christian Felber, Gründer der Gemeinwohlökonomie und Frank Endrich, Kaufmännischer Leiter der Stadtentwässerung Stuttgart, sprechen wir über die Erkenntnisse, die eine Gemeinwohlbilanz mit sich bringt, wie sich die Gemeinwohlbilanz als Management-Tool nutzen lässt und diskutieren über die verschärften Richtlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der EU (CSRD) und darüber, ob die Gemeinwohlökonomie das Wirtschaftsmodell der Zukunft ist.

    Programm anzeigen

    Anmelden 

    22.10.2022, 10:00 Uhr – 23.10.2022, 13:00 Uhr
    Veranstaltungen für ExpertInnen

    Frieden, Gerechtigkeit, Demokratie: Internationaler Jugenddialog

    Programm anzeigen

    04.11.2022, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
    5. Ethikvernetzungstagung Caritas und Diakonie

    Online: Die Pflege im Corona-Dilemma

    Ethische Herausforderungen für Pflegende in der Pandemie

    Wie kann ein Umgang mit den moralischen Belastungen der Covid-Pandemie für Pflegende aussehen? Was lässt sich aus ethischer Sicht über die geteilten Verantwortlichkeiten hinsichtlich des Erlebten sagen? Und welches Maß an Resilienz kann im Fortgang der Pandemie erreicht werden? In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Ethische Fallbesprechungen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Diakonischem Werk Württemberg, Evangelischer Akademie Bad Boll und Evangelischer Heimstiftung

    Programm anzeigen

    Anmelden 


    • 1