Aktuelle Veranstaltungen

    12.11.2021, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, Bad Boll
    Veranstaltungen für ExpertInnen

    Vielfalt professionell gestalten. Migration, Pflege und Ethik

    4. Ethikvernetzungstagung für Ethikverantwortliche und Ethikbeauftragte
    Migration in Deutschland ist Normalität. Menschen kommen aus vielen unterschiedlichen Ländern und kulturellen Hintergründen. In Stuttgart trifft das auf 45 % der Bevölkerung zu. Das betrifft in der Pflege nicht nur KlientInnen, sondern auch eine zunehmend große Anzahl des Fach- und Pflegepersonals. Einrichtungen sind gefordert, Pflege und Angebote so zu gestalten, dass diese Vielfalt im Pflegealltag gut gelebt werden kann. Kultursensible Pflege will allen Menschen mit ihren Gewohnheiten, Anliegen und Bedürfnissen gerecht werden. Unterschiedliche Bedürfnisse, Erwartungen und Ansprüche stellt die Arbeit aber auch vor Herausforderungen. Wie können wir eine gute kultursensible Pflege schaffen und gewährleisten? Wie können Pflegekräfte aus unterschiedlichen Kulturen gut zusammenarbeiten? Was braucht es an Kompetenzen im Umgang mit Vielfalt, Verschiedenheit und möglichen Konflikten? Wie reflektieren wir unsere eigenen Vorstellungen und bleiben offen für die anderen und das uns Fremde? Beim Vierten Vernetzungstag für Ethikbeauftragte und Ethikverantwortliche in Einrichtungen von Caritas und Diakonie wollen wir uns diesen Fragen stellen. In Zusammenarbeit mit Evangelischer Akademie Bad Boll, Evangelischer Heimstiftung, Caritas der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Diakonie Württemberg, Netzwerk ethische Fallbesprechungen

    Programm anzeigen

    Anmelden


    • 1