Veranstaltungs-Rückschau

11.11.2005, 15:00 Uhr – 12.11.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Lehrplaneinheit: Wissen und Glauben

Tagung für evang. und kath. ReligionslehrerInnen der Oberstufe
In Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
21.10.2005, 15:00 Uhr – 22.10.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

forum-grenzfragen

Arbeitskreis zu Grenzfragen aus Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie
Die Veranstaltung fällt leider aus.
01.10.2005, 15:00 Uhr – 03.10.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

forum-grenzfragen Spezial

Interdisziplinärer Workshop für Studierende und junge AkademikerInnen
Die Veranstaltung fällt leider aus.
29.09.2005, 17:00 Uhr – 30.09.2005, 10:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

Christen gegen Darwin? - Hintergründe zu Kardinal Schönborns Neodarwinismus-Kritik

25.09.2005, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

Der unbekannte Einstein

Über den meta-physischen Protest eines Physikers

Vor 50 Jahren verstarb ein Mythos: Albert Einstein. In Fachkreisen wie in der Öffentlichkeit sind seine revolutionären Verdienste um eine erneuerte Physik hinlänglich gewürdigt worden. Weitgehend unbekannt geblieben ist dagegen Einsteins Beitrag zur Wissenschaftstheorie, weil er den dort üblichen Gepflogenheiten widersprach.
15.07.2005, 15:00 Uhr – 16.07.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

forum-grenzfragen

Arbeitskreis zu Grenzfragen aus Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie
Die Veranstaltung fällt leider aus.
30.06.2005, 15:00 Uhr – 01.07.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Genetische Determination oder: Wie frei ist der Mensch?

Tagung für SchülerInnen der Oberstufe
Warum sind alle Männer getriebene Jäger und können Frauen nicht einparken? Die karikierende Frage zielt auf den Zusammenhang von genetischem Erbe und freiheitlicher Selbstbestimmung des Menschen.
Tagung für SchülerInnen der Oberstufe
In Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.
17.06.2005, 15:00 Uhr – 19.06.2005, 12:30 Uhr
Offene Veranstaltung

Freiheit in der Falle des Determinismus

Über die Bedingungen menschlichen Handelns

Die alte Frage, ob und wie weit Menschen frei sind, hat durch Kognitionswissenschaften und Genetik an Aktualität gewonnen. Ein neuer Naturalismus, der jegliches Denken und Handeln auf das Zusammenspiel komplexer natürlicher Prozesse reduziert, stellt traditionelle Selbstverständlichkeiten in Frage.
12.03.2005, 15:00 Uhr – 13.03.2005, 13:00 Uhr
Offene Veranstaltung

Punkt Omega

50 Jahre nach Teilhard de Chardin

Teilhards Bestreben, das menschliche Voran mit dem göttlichen Empor zu verbinden, mündet in das leidenschaftliche Bekenntnis zu einem Sinnganzen und Sinnziel des gesamten Kosmos. Selbst im Kreuz sieht er etwas "Übermenschliches", aufgerichtet am Weg, der zu den höchsten Gipfeln der Schöpfung führt.
In Zusammenarbeit mit der Führungskräftepastoral der Diözese Rottenburg-Stuttgart
24.02.2005, 12:00 Uhr – 25.02.2005, 13:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Arbeitskreis Naturwissenschaft-Theologie

Im Auftrag des Leiterkreises der Katholischen Akademien in Deutschland
11.02.2005, 14:00 Uhr – 12.02.2005, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

forum-grenzfragen

Arbeitskreis zu Grenzfragen aus Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie
Die Veranstaltung fällt leider aus.
20.01.2005, 15:00 Uhr – 21.01.2005, 14:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

@kademie im Netz

Aktuelles aus der Internetwelt und Erfahrungsaustausch

Für MitarbeiterInnen kirchlicher Akademien
14.01.2005, 18:00 Uhr – 16.01.2005, 13:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Religion and Science Network Germany

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Naturwissenschaft - Theologie, Gießen, und der Research Group in Religion and Science, Frankfurt
12.12.2004, 15:00 Uhr - 21:00 Uhr
Reihe "Karl Rahner zum 100. Geburtstag"

"Löscht den Geist nicht aus"

Karl Rahners Beitrag zum Zweiten Vatikanischen Konzil

An der Schwelle zum Jubiläumsjahr des II. Vaticanum fragen wir nach dem Beitrag Rahners zum Konzil: von seiner prophetischen Rede im Vorfeld, die ihm möglicherweise die "Vorzensur" durch das Hl. Offizium einbrachte, bis zu seiner einflussreichen Zusammenarbeit mit Kardinal König.
22.10.2004, 15:00 Uhr – 23.10.2004, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Lehrplaneinheit: Mensch sein

Tagung für evang. und kath. ReligionslehrerInnen der Oberstufe
In Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
25.09.2004, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Offene Veranstaltung

"Wahre Worte" und "Donnerndes Schweigen"

Die Rolle heiliger Texte im Shinto und im japanischen Buddhismus

Samstagabend
Referent Dr. Christian Steineck, Bonn
Samstagabend in Hohenheim
19.09.2004, 15:00 Uhr - 21:00 Uhr
Reihe "Karl Rahner zum 100. Geburtstag"

Der Mensch: Frage ohne Antwort

Karl Rahners Anthropologie heute

Karl Rahner hat mit seiner Bestimmung des Menschen als Wesen der Offenheit und Wesen der Selbstmanipulation eine mutige anthropologische Richtung gewiesen. Können sich zeitgenössische Protagonisten der biotechnisch unterstützten Selbstmanipulation zu Recht auf Rahner berufen?
09.07.2004, 19:00 Uhr – 11.07.2004, 14:00 Uhr
Offene Veranstaltung

Abschied von der Person?

Über die Identität menschlichen Seins

Personsein wird nicht mehr fraglos mit dem menschlichen Leben von Anfang bis Ende identifiziert, wie dies über Jahrhunderte selbstverständlich war. Wenn nur Personen Schutzrechte genießen, hat dies im Kontext biomedizinischer Forschungen weitreichende Konsequenzen. Die Frage, wer eine Person ist, gilt daher als ein Schlüsselthema der modernen Anthropologie und Ethik.
02.07.2004, 15:00 Uhr – 03.07.2004, 14:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

forum-grenzfragen

Arbeitskreis zu Grenzfragen aus Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie
01.07.2004, 18:00 Uhr – 02.07.2004, 12:30 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Netzwerk Deutschland