Veranstaltungen des Fachbereichs

01.10.2021, 14:00 Uhr – 03.10.2021, 14:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Religion and Science Network Germany

Erfahrung und Transzendenz

Zur Deutung von religiöser Erfahrung in Lebenswelt, Theologie und Naturwissenschaften

Sind religiöse Erfahrungen eigentlich großen MystikerInnen vorbehalten oder kann auch in einer „kleinen“ Mystik die außergewöhnliche Tiefendimension unserer alltäglichen Lebenswelt aufscheinen? Im säkularen Umfeld wird das Außergewöhnliche wiederum gern durch naturwissenschaftliche Erklärbarkeit auf das Gewöhnliche reduziert, gar auf die Protoreligiosität von Tieren ausgeweitet. Was macht eine religiöse Erfahrung aus? Neben der thematischen Diskussion zielt die Tagung auf die Vorstellung neuer interdisziplinärer Projekte und die Vernetzung von (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen.
In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Philosophie München

Programm anzeigen

Anmelden 

22.10.2021, 14:00 Uhr – 23.10.2021, 14:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
LehrerInnentagung

Salz der Erde und Licht der Welt

Aus christlicher Verantwortung Welt gestalten

Dem Christentum ist das Ringen um eine gerechte Gestaltung der Gesellschaft so wichtig, dass es sich mit der christlichen Sozialethik ein eigenes Fach leistet. Doch wie wirkungsvoll kann dieses Fach das praktische Handeln bis in die globale Politik hinein motivieren - erst Recht in Krisenzeiten?

Tagung für evangelische und katholische ReligionslehrerInnen der Oberstufe

In Zusammenarbeit mit dem Verband der Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Programm anzeigen

Anmelden 

25.10.2021, 17:00 Uhr - 21:30 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
Veranstaltungen für ExpertInnen

Denkraum Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert rasant unser Leben. Anliegen des Denkraumes ist es, neben den technischen Möglichkeiten vor allem den Menschen in den Mittelpunkt der Diskussion zu stellen.
In Zusammenarbeit mit der Bischöflichen Medienstiftung der Diözese

Programm anfordern

01.11.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr, Stuttgart-Hohenheim
4-teilige Reihe „Kirche quo vadis?“

Die Stunde der Laien

Impuls, Gespräch und Gottesdienst

Das Konzil hat die biblisch begründete Sendung aller Getauften zum Dienst der Glaubensverkündigung betont. In der kleruszentrierten katholischen Kirche zeigt sich durch den Priestermangel immer deutlicher die Ausweglosigkeit. Ist das nur notgedrungen eine Stunde der Laien oder gehört es zu ihrer unveräußerlichen Sendung, verschiedene Dienste in der Glaubensverkündigung und im Gottesdienst wahrzunehmen?

Programm anzeigen

Anmelden 

05.11.2021, 14:00 Uhr – 06.11.2021, 14:00 Uhr, Weingarten
Offene Veranstaltung

Die Macht der Gefühle

Woher sie kommen, wie sie wirken

Ohne Gefühle könnten Menschen im Alltag keine Entscheidungen treffen. Die Tagung thematisiert die verschiedenen Dimensionen von Gefühlen, ihre biologisch-evolutionäre Grundlage und ihre kulturellen wie religiösen Ausprägungen.

Programm anfordern


  • 1