Lena Bareiß

Kurzbiografie

  • 2014-2021 Bachelor of Arts International Cultural and Business Studies (Kulturwirtschaft) an der Universität Passau und des binationalen Master of Arts Conflict, Memory and Peace an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Universidad del Rosario in Bogotá, Kolumbien

  • 2021 Koordinatorin Bogotá der NGO El Derecho a No Obedecer, Corporación Otraparte

  • 2018-2020 Beraterin bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

  • 2017-2019 Multiplikatorin beim missio Fluchttruck

  • 2015-2020 Praxiserfahrung Wahrheitskommission in Kolumbien, GIZ, Friedrich-Naumann-Stiftung in Mexiko-Stadt sowie Adveniat, Caritas Argentinien

Sprachen

  • Spanisch und Englisch (fließend)
  • Portugiesisch (sehr gut passiv)
  • Italienisch und Indonesisch (Grundkenntnisse)

Weitere Tätigkeiten

  • Internationaler Freiwilligendienst in gemeinschaftsbasierten Prozessen der Diözese Merlo-Moreno, Großraum Buenos Aires, Argentinien

  • Seminarleiterin in Themen des Globalen Lernens, Vorbereitung und Begleitung internationaler Freiwilliger
     

Lena Bareiß

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachbereich Internationale Beziehungen

Tel.:+49 751 5686 0



Publikationen des Fachbereichs

¿Latinoamérica y Paz? Propuestas para pensar y afrontar la crisis de la violencia

Lateinamerika und Frieden? Ansätze zum Nachdenken und Bewältigen der Krise der Gewalt

Hrsg.: Christine Hatzky/Sebastián Martínez Fernández/Joachim Michael/Heike Wagner


Teseo  Buenos Aires, Argentina,  2021 ,  490 Seiten

ISBN: 978-987-723-311-7

Preis: kostenlos (inkl. Verpackung/Versand)

Das Produkt ist nicht gedruckt lieferbar.

Neuerscheinung



Bayreuther Studien zu Politik und Gesellschaft in Afrika | Bayreuth Studies in African Politics and Societies

Religion und Entwicklungszusammenarbeit

Positionen aus Politik, Praxis und Afrikaforschung

Hrsg.: Sebastian Müller/Prof. Dr. Eva Spies/Dr. Heike Wagner


Nomos Verlag  Baden Baden,  2021 ,  180 Seiten

ISBN: 978-3-8487-7996-3

Preis: 36,00 € inkl. MwSt. (inkl. Verpackung/Versand)

Bestellen

Neuerscheinung



Weltwirtschaft und internationale Zusammenarbeit, Band 23.

Engagement und Verantwortung der Zivilgesellschaft in der Entwicklungszusammenarbeit

Hrsg.: Hartmut Sangmeister/Heike Wagner


Nomos Verlag  Baden-Baden,  2020 ,  221 Seiten

ISBN: 978-3-8487-6391-7

Preis: 44,00 € inkl. MwSt. (inkl. Verpackung/Versand)

Bestellen