Offene Stellen

Öffentlichkeitsarbeit

Leitung Stabsstelle Kommunikation (m/w/d) 70%

Ab 1. Oktober

Die Stabstelle Kommunikation verantwortet die strategische Planung und operative Umsetzung der Kommunikationsaktivitäten der Akademie und ist direkt der Direktion zugeordnet. Sie sind verantwortlich für alle Aktivitäten in den Bereichen Website, Newsletter, Presseinformation, Videokanal, Social Media sowie Halbjahresprogramm und Veranstaltungsprogramme.

 Weitere Informationen in der Stellenanzeige

Fachbereich Migration und Menschenrechte

Tagungsleitung (m/w/d) 25%
mit Schwerpunkt Studierendentagungen

Ab 1. Februar 2023

Die Stelle eignet sich für im Themenfeld forschende/tätige Promovierende.

Aufgaben: Absprachen mit den Kooperationspartner:innen und Referierenden, sachkundige Moderation vor Ort, Werbung/Öffentlichkeitsarbeit im Vorfeld sowie Akquise von Drittmitteln, Weiterentwicklung der Formate

 Weitere Informationen in der Stellenanzeige

Theologie - Kirche - Gesellschaft

Wissenschaftliche/r Projektassistent:in (m/w/d) 30%

Ab 1. Oktober

Zur Vorbereitung des internationalen Fachkongresses VOCATION 2024.

Bei dem Kongress, den die Akademie gemeinsam mit der AG Geschlechtergerechte Kirche des Diözesanrates plant, liegt der Schwerpunkt auf dem Thema: Zulassung zu den Ämtern der katholischen Kirche.

 Weitere Informationen in der Stellenanzeige

Tagungshaus Weingarten

Tagungshausleitung (m/w/d) 100%

Ab 1. Januar 2023

Eine hotelspezifische Ausbildung mit Führungserfahrung in ähnlicher Position sowie möglichst eine Fortbildung zum Hotelbetriebswirt o. ä. gehört zu Ihrem Profil?

Wir bieten einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem Tagungshaus mit dem besonderem Ambiente eines
ehemaligen Klosters im schönen Oberschwaben. Gehalt nach AVO-DRS (analog TV-L, öffentlicher Dienst)

Weitere Informationen in der Stellenanzeige

Tagungshaus in Weingarten

Mitarbeiter:in Service/Housekeeping (m/w/d) in Teilzeit 50%

Ab 1. September

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Gehalt nach AVO-DRS (analog TV-L, öffentlicher Dienst), Jahressonderzahlung. Arbeiten nach einem 4-Wochen-Dienstplan mit Urlaub im August, dienstfrei an Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Silvester und Rosenmontag.

Weitere Vorteile in der Stellenanzeige

Praktikum

Bewerbungen jederzeit möglich

Interessierten Nachwuchswissenschaftlern und Nachwuchswissenschaftlerinnen aus einschlägigen Fachdisziplinen wird die Möglichkeit zu einem bezahlten Praktikum geboten. Eine Bewerbung um eine Praktikumsstelle ist jederzeit möglich.

Ein Praktikum dauert mindestens sechs Wochen bis maximal drei Monate. Das Praktikum führt jeweils in klarer Zuordnung zu einem bestimmten Referat durch konkrete, praktische Mitarbeit in die Tätigkeitsfelder des jeweiligen Arbeitsbereichs ein, mit der Möglichkeit auch andere Arbeitsfelder sowie die Arbeit der Akademie (Profil, Ausrichtung, Angebote und Arbeitsweise) im Ganzen kennenzulernen.

Für die Praktikantin/den Praktikanten besteht die Möglichkeit eigene Kenntnisse und Fähigkeiten einzubringen, Kontakte zu knüpfen und sich hinsichtlich der eigenen wissenschaftlichen und beruflichen Perspektiven zu orientieren.

Ihr Weg zu uns

Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie ggf. weitere Bescheinigungen) unter Angabe Ihres möglichen Praktikumszeitraums senden Sie bitte an Dr. Hussein Hamdan oder nutzen Sie unsere Online-Bewerbung

Dr. Hussein Hamdan

Fachbereichsleiter

Fachbereich Muslime in Deutschland

Tel.: +49 711 1640 743

Kurzbiografie