Liebe Leserin, lieber Leser,

Als Ursula von der Leyen (CDU) im Jahr 2007 das Elterngeld einführte, das auch „Vätermonate“ vorsah, hatte sie sich heftiger innerparteilicher Kritik zu erwehren. Vor allem die konservativen Männer ihrer Partei geißelten das „Wickelvolontariat“ für Väter. Heute kann man sagen: Diese Regelung hat unsere Gesellschaft grundlegend verändert: 69 Prozent aller Väter sagen heute, dass sie sich mit Gewinn an der Betreuung ihrer Kinder beteiligen. Vor dem Elterngeld nahmen drei Prozent der Väter eine Baby-Auszeit, heute sind es 36 Prozent.

Auch bei der Pflege sind Männer aktiver als oft bekannt. Ein Drittel der Pflegebedürftigen, die zuhause betreut werden, werden von ihren Söhnen, Männern und Partnern gepflegt.

Männliche Lebenskonzepte und Rollenbilder wandeln sich. Die gewohnten Vollzeit- und Lebensarbeitsverhältnisse werden angesichts von wachsendem beruflichen Druck in Frage gestellt. Denn auch für Männer wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zunehmend zu einer Herausforderung.

Auf einer historisch, politisch, gesellschaftlich breit gefächerten Tagung beschäftigen wir uns mit Männern und Care. Wir finden, das ist für Männer und Frauen gleichermaßen interessant. 

Dr. Petra Steymans-Kurz
Fachbereichsleiterin Geschichte

 

Inhalt

Das Fundstück

Im amtlichen Geburtenregister soll es künftig neben dem männlichen und dem weiblichen Geschlecht noch eine dritte Option geben: „divers“. Das Bundesverfassungsgericht hatte für intersexuelle Menschen eine entsprechende gesetzliche Neuregelung verlangt. Auf die katholische Kirche kommen damit ganz spezielle Probleme zu, denn in ihrem religiösen Kosmos gibt es bisher nur Frauen und Männer – mit bekanntermaßen weit reichenden Folgen für Amt und Würden. Darüber berichtet katholisch.de. Mehr

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

 
19.11.2018, Stuttgart-Hohenheim
Im Dialog mit muslimischen Migranten darf man „ungemütliche Themen“ nicht ausblenden, lautet das Fazit der Jahrestagung der Islamberatung in Hohenheim.
Mehr
 
 
07.11.2018, Weingarten
Gegenüber Frauen – Frauen gegenüber. Frauenbilder von Hubert Kaltenmark. Im Tagungshaus Weingarten ist die bisher größte Ausstellung des Künstlers vom Bodensee zu sehen.
Mehr
 
 
06.11.2018
Erstmals fand im Tagungshaus in Weingarten in breiter Kooperation ein Tag der Demokratie statt. Ein Video gibt Einblick in die Gespräche, Diskussionen und Anregungen zum Zusammenleben.
Mehr
 

Medienecho

"Ein Mut machendes Buch" schreibt Dr. Andreas Heek über den Tagungsband von Christian Ströbele u.a.: "Migration, Flucht, Vertreibung. Orte islamischer und christlicher Theologie".

Rezension 

Zum Schluss

„Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.“

 
(Groucho Marx, US-amerikanischer Schauspieler und Anführer der legendären Marx-Brothers)

Publikationen

 


 
Newsletter abbestellen