Refugee Law Clinics

Das Flüchtlingsrecht ist bei deutschen Studierenden von großem Interesse  - die Zahl der sich neu gründenden Refugee Law Clinics (RLCs) stieg in den letzten Jahren rasant. Das Konzept einer Refugee Law Clinic beinhaltet eine enge Verzahnung von theoretischer und praktischer Ausbildung im Flüchtlingsrecht, in deren Rahmen Studierende bereits während ihres Studiums mit konkreten rechtlichen Problemstellungen von Asylsuchenden konfrontiert und auf die praktische Beratungsarbeit vorbereitet werden.

Im Sommer 2015 und 2016 fanden auf Einladung der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Tagungshaus Weingarten die ersten bundesweiten Vernetzungstreffen aller Refugee Law Clinics statt, das auch 2017 fortgesetzt wird. Zusätzlich trifft sich im Frühjahr 2017 in Weingarten zum ersten Mal die Regionalgruppe Süd.

Veranstaltungen

Veranstaltungs-Dokumentationen

07.09.2017, 18:00 Uhr - 10.09.2017, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Bundesweites Vernetzungstreffen

Die aktuell ca. 30 Refugee Law Clinics (RLCs) an deutschen Hochschulorten treffen sich zum dritten Mal zum bundesweiten Austausch. Im Vordergrund steht die Weiterentwicklung von migrationsrechtlichen Mindeststandards für das Beratungsgeschehen.
In Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Refugee Law Clinics

31.03.2017, 17:00 Uhr - 02.04.2017, 15:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics - Regionaltreffen Süd

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Tagung liegt auf der Aus- und Fortbildung der BeraterInnen der Refugee Law Clinics in Bayern und Baden-Württemberg.

08.09.2016, 18:00 Uhr - 11.09.2016, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics – Bundesweites Vernetzungstreffen

Das Flüchtlingsrecht stößt bei Studierenden auf wachsendes Interesse. Die Zahl der sich neu gründenden Refugee Law Clinics (RLCs) an deutschen Hochschulorten – mit enger Verzahnung von theoretischer und praktischer Ausbildung – stieg in den letzten zwei Jahren rasant. Der Fokus des zweiten Netzwerktreffens liegt auf der Erarbeitung von Qualitätsstandards.
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Refugee Law Clinics

20.08.2015, 17:00 Uhr - 23.08.2015, 13:00 Uhr, Weingarten
Veranstaltungen für ExpertInnen

Refugee Law Clinics - Bundesweites Vernetzungstreffen

An zahlreichen Hochschulorten sind Refugee Law Clinics entstanden. Durch eine enge Verzahnung von theoretischer und praktischer Ausbildung im Flüchtlingsrecht werden Studierende bereits während ihres Studiums mit konkreten rechtlichen Problemstellungen von Asylsuchenden konfrontiert. Die erste Veranstaltung dieser Art dient vor allem dem Erfahrungsaustausch.

Programm anzeigen

Berichterstattung Radio Vatikan