40. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik

14.03. bis 15.03.2017
Stuttgart-Hohenheim
Facing the Future

Perspektiven der Medienpädagogik in einer digitalisierten Welt

Programm anzeigen

anmelden

 

Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim

Tagungszentrum Stuttgart-HohenheimWillkommen in unserem 
Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim
 

Services kennen lernen
Belegungsanfrage

 

Tagungshaus Weingarten

Tagungshaus WeingartenWillkommen in unserem 

Tagungshaus Weingarten 

Services kennen lernen
Belegungsanfrage

Gütesiegel 2014

 

Ihr Warenkorb


Sie haben zur Zeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Paradies V: Lebendige Utopie

MARIPOSA: Kulturpark und Zukunftswerkstatt

 

MARIPOSA, Impuls für eine neue Kultur. Foto: Heiko Hellwig, Stuttgart.Vernissage: 
9.10.2016, 11 Uhr
Ausstellungsdauer:
9.10. bis 29.01.2017

Ausstellungsort:KUNST-RAUM-AKADEMIE im   

Tagungshaus Weingarten

mehr   

 

 

Außenblicke

Flüchtlinge fotografieren ihre deutsche Umgebung

Fotografiert von einem syrischen Flüchtling, Ohne Titel Vernissage: 
6.2.2016, 19:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 

6.2. bis 30.7.2017
Ausstellungsort: KUNST-RAUM-AKADEMIE im

Tagungszentrum Hohenheim
mehr

 

 

Forum Grenzfragen

Aktuelles aus dem Dialog zwischen Naturwissenschaften und Theologie. mehr

 

 

Veranstaltungen

03.03.2017, Fr 12:30 Uhr, bis 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Theologisches Forum Christentum - Islam
Kolloquium für Studierende und Doktoranden
Neben dem Austausch über eigene Projekte geht es in Vorbereitung auf die Tagung des Theologischen Forums Christentum - Islam um die Auseinandersetzung mit Fragen von Migration, Flucht und Vertreibung für die christliche und islamische Theologie.

 
03.03. bis 05.03.2017, Fr 15:00 Uhr, bis So 12:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Theologisches Forum Christentum - Islam
Migration, Flucht, Vertreibung
Orte islamischer und christlicher Theologie
Die globalen Rahmenbedingungen im "Zeitalter der Migration? stellen Christen und Muslime vor spezifische Fragen und Aufgaben. Wie können sie hier noch stärker zusammenwirken? Inwiefern ist Migration ein Lern- und Erkenntnisort der christlichen und islamischen Theologie? 

06.03.2017, Mo 19:30 Uhr, bis 22:30 Uhr,
Weingarten
Vortrag von em. Prof. DDr. Paul M. Zulehner
Entängstigt euch!
Schaffen wir die Herausforderung durch schutzsuchende Flüchtlinge?
Viele Menschen fliehen zu uns: Das ruft unterschiedliche Gefühle wach - Ärger, Sorge, Zuversicht. Eine Umfrage zeigt: die Ängste eines Menschen sind der Schlüssel, ob jemand abwehrt oder begrüßt, ob er hetzt oder hilft. Der Werteforscher und Pastoraltheologe Paul M. Zulehner geht den Ursachen dieser Ängste nach und zeigt Möglichkeiten auf, sie zu überwinden.
Zum Einstieg wird das Theaterstück von Bodo Klose "Tamba Chu-Chu" aufgeführt. Junge Schauspieler/innen stellen darin eine konkrete Fluchtgeschichte zweier Kinder aus Syrien dar.
 

08.03. bis 12.03.2017, Mi 13:30 Uhr, bis So 14:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Die Kunst der Veränderung
Ein 5-tägiges Retreat
 

08.03. bis 10.03.2017, Mi 15:00 Uhr, bis Fr 14:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Terra incognita?
Theologien nicht-deutschsprachiger Kontexte im Fokus
Theologien wurzeln in ihren Kontexten, Kulturen und politischen Situationen. Als Aufgabe des Grenzgangs und der Grenzüberschreitung widmet sich das Nachwuchsnetzwerk Dogmatik und Fundamentaltheologie den theologischen Konzepten von Autorinnen und Autoren außerhalb des deutschsprachigen Raumes.
In Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsnetzwerk Dogmatik und Fundamentaltheologie
 

10.03. bis 12.03.2017, Fr 09:00 Uhr, bis So 13:00 Uhr,
Weingarten
Islam im Plural
Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen
 

14.03. bis 15.03.2017, Di 17:30 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
40. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Facing the Future
Perspektiven der Medienpädagogik in einer digitalisierten Welt
Die digitale Revolution verändert das Verhältnis von Medien und Gesellschaft und damit auch die Rolle der Medienpädagogik. Wo liegen wichtige Zukunftsfelder?
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR 

17.03. bis 19.03.2017, Fr 18:00 Uhr, bis So 14:00 Uhr,
Weingarten
Weingartener Lateinamerikagespräche
Lateinamerika zwischen Krieg und Frieden
Die Tagung beschäftigt sich mit vergangenen und aktuellen bewaffneten Konflikten in Lateinamerika, ihre Gemeinsamkeiten und Spezifika, aber auch mit Friedensprozessen wie in Kolumbien und deren Möglichkeiten.
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Didaktik der Demokratie der Leibniz Universität Hannover 
Die Veranstaltung wird verschoben.
03.04. bis 05.04.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Mi 14:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Konstruktive Gesprächsführung
Gespräche führen - wertebewusst und zielorientiert
 

08.04. bis 09.04.2017, Sa 14:00 Uhr, bis So 16:00 Uhr,
Weingarten
ready.study.go
Mentoring für SchülerInnen und Studierende
Was ist mein Berufsziel? Was sind meine Talente? Wie gehe ich meinen Weg? Auf diese und weitere Fragen werden gemeinsam Antworten gesucht und Ideen gesammelt, die die Persönlichkeit und Fähigkeiten der TeilnehmerInnen berücksichtigen.
In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Ines Weber

Dies ist der Ersatztermin für die ausgefallene Veranstaltung im Januar 2017. 

02.05. bis 03.05.2017, Di 17:00 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Fachtagung für Haupt- und Ehrenamtliche in der Trauerbegleitung
Trauern - um leben zu können
Verlustbewältigung im öffentlichen Raum
Wenn ein Mensch stirbt, wird alles anders. Trauer ist aber nicht nur eine interpersonale Angelegenheit, sondern sie äußert sich in einem bestimmten gesellschaftlichen Kontext. Welche Rolle haben Haupt- und Ehrenamtliche, wenn sie mit ihrer Profession in einem geprägten gesellschaftlichen Umfeld Trauerprozesse von Menschen verstehen und begleiten wollen?
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung, Rottenburg
 
18.05. bis 20.05.2017, Do 17:00 Uhr, bis Sa 14:00 Uhr,
Weingarten
Entwicklungszusammenarbeit im 21. Jahrhundert
EZ 4.0 - Digitalisierung und globale Verantwortung
Wissenschaft und Praxis im Dialog
Die weltweite digitale Vernetzung eröffnet auch für Entwicklungsländer neue Chancen und Herausforderungen. Die Tagung analysiert aus der Perspektive von Wissenschaft und Praxis, wie z.B. die Digitalisierung in der EZ genutzt werden kann, wer von der "digitalen Dividende" profitiert und wie sich die "digitale Spaltung" der Welt überwinden lässt.
In Zusammenarbeit mit der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ), der Universität Heidelberg, Fachbereich Entwicklungspolitik und der Hochschule Esslingen, Fachbereich Sozialpolitik, Antidiskriminierungs- und Gender- politik. 
29.05.2017, Mo 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Sichere Orte
Institutionelle Schutzkonzepte in der kirchlichen Arbeit
Prävention von sexualisierter Gewalt in Einrichtungen braucht einen Plan: ein Schutzkonzept. Welche Erfahrungen wurden damit in kirchlichen Einrichtungen und Gemeinden bisher gemacht? Wie lässt sich die Arbeit weiterentwickeln?
In Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Prävention, Kinder- und Jugendschutz in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
23.06. bis 25.06.2017, Fr 14:00 Uhr, bis So 14:00 Uhr,
Weingarten
Zeitenwende? Lateinamerikas neue Krisen und Chancen
In der letzten Dekade wurden die neuen Linksregierungen in Lateinamerika von vielen als Hoffnungsträger gesellschaftlichen Wandels gesehen. Schon bald zeigte sich jedoch die Fragilität des Wandels und heute prägen Krisenmeldungen die Schlagzeilen über die Region.
Die Tagung bilanziert Probleme, Fehler und Chancen des jüngsten Reformprozesses und diskutiert Zukunftsperspekiven aus und für Lateinamerika.

In Kooperation mit der Universität Kassel, Fachbereich Internationale und intergesellschaftliche Beziehungen.

 
26.06. bis 29.06.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Do 15:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Erfolgreich Veränderungen gestalten
Werkzeuge aus Prozessberatung und Moderation für das beteiligungsorientierte Veränderungsmanagement
 

06.07. bis 08.07.2017, Do 09:00 Uhr, bis Sa 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Islam im Plural
Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen
 
10.07. bis 13.07.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Do 14:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Aus dem Vollen schöpfen
Freie Reden, Stegreif-Beiträge und Podiumsdiskussionen meistern
 

18.09. bis 20.09.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Mi 14:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Mentaltraining
Stärken stärken-Schwächen schwächen "Ich bin mein eigener Coach"
 

12.10. bis 14.10.2017, Do 09:00 Uhr, bis Sa 13:00 Uhr,
Weingarten
Islam im Plural
Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen
 
13.11. bis 16.11.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Do 14:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Konflikt-Mediation in Unternehmen und Organisationen
 

27.11. bis 01.12.2017, Mo 13:30 Uhr, bis Fr 15:00 Uhr,
Weingarten
Seminar für Führungskräfte
Zielorientierte Moderation
Meetings und Workshops einladend und zielführend moderieren
 

Publikationen


Gefundene Artikel: 162

Zeige Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Neuerscheinung
Weltwirtschaft und internationale Zusammenarbeit Bd. 18

Krisenhilfe oder Hilfe in Krisen

Entwicklungszusammenarbeit mit Krisenländern
Hrsg.: Rainer Öhlschläger/Hartmut Sangmeister
Nomos Verlag Baden-Baden, 2016, 162 Seiten

ISBN 978-3-8487-2979-1
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 34,00 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt und Vorwort
Krisenhilfe oder Hilfe in Krisen (Nr. 737)
Schriften zum Migrationsrecht Bd. 22

Gerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft

Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 2015
Hrsg.: Klaus Barwig/Stephan Beichel-Benedetti/Gisbert Brinkmann
Nomos Verlag Baden-Baden, 2016, 280 Seiten

ISBN 978-3-8487-3001-8
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 59,00 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt und Vorwort
Gerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft (Nr. 730)
Theologisches Forum Christentum – Islam

Armut und Gerechtigkeit

Christliche und islamische Perspektiven
Hrsg.: Christian Ströbele/Anja Middelbeck-Varwick/Amir Dziri/Muna Tatari
Verlag Friedrich Pustet Regensburg, 2016, 320 Seiten

ISBN 978-3-7917-2775-2
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 26,95 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt und Vorwort
Armut und Gerechtigkeit (Nr. 722)

Über Buchhandel
Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde Bd. 75

Revolution des Fleißes, Revolution des Konsums

Leben und Wirtschaften im ländlichen Württemberg von 1650 bis1800
Hrsg.: Sigrid Hirbodian/Sheilagh Ogilvie/R. Johanna Regnath
Jan Thorbecke Verlag Ostfildern, 2015, 198 Seiten

ISBN 978-3-7995-5275-2
Der Artikel ist nur über Buchhandel lieferbar.
Preis: EUR 34,00 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Revolution des Fleißes, Revolution des Konsums (Nr. 734)
Schriftenreihe Graduiertenkolleg Islamische Theologie Bd. 3

Eine Arbeitsgesellschaft – auch für Muslime

Interdisziplinäre und interreligiöse Beiträge zur Erwerbsarbeit
Hrsg.: Mouez Khalfaoui/Matthias Möhring-Hesse
Waxmann Verlag Münster, 2015, 280 Seiten

ISBN 978-3-8309-3262-8
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 29,90 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Eine Arbeitsgesellschaft – auch für Muslime (Nr. 729)
Studien zu Lateinamerika Bd. 30

Geschichte wird gemacht!

Vergangenheitspolitik und Erinnerungskultur in Lateinamerika
Hrsg.: Stefan Peters/Hans-Jürgen Burchardt/Rainer Öhlschläger
Nomos Verlag Baden-Baden, 2015, 200 Seiten

ISBN 978-3-8487-2539-7
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 19,90 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt
Geschichte wird gemacht! (Nr. 724)
Politik und Gesellschaft in Afrika/Politics and Society in Africa Bd. 1

Globale Krisen – lokale Konflikte?

Soziale Bewegungen in Afrika
Hrsg.: Bettina Engels/Melanie Müller/Rainer Öhlschläger
Nomos Verlag Baden-Baden, 2015, 165 Seiten

ISBN 978-3-8487-2250-1
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 29,00 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt
Globale Krisen – lokale Konflikte? (Nr. 720)
Schriften zum Migrationsrecht Bd. 19

Steht das europäische Migrationsrecht unter Druck?

Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 2014
Hrsg.: Klaus Barwig/Stephan Beichel-Benedetti/Gisbert Brinkmann
Nomos Verlag Baden-Baden, 2015, 234 Seiten

ISBN 978-3-8487-1973-0
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 57,00 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt und Vorwort
Steht das europäische Migrationsrecht unter Druck? (Nr. 721)
Theologisches Forum Christentum – Islam

Zwischen Glaube und Wissenschaft

Theologie in Christentum und Islam
Hrsg.: Mohammad Gharaibeh/Esnaf Begic/Hansjörg Schmid/Christian Ströbele
Friedrich Pustet Regensburg, 2015, 328 Seiten

ISBN 978-3-7917-2671-7
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: EUR 24,95 inkl. 7% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
Inhalt und Vorwort
Zwischen Glaube und Wissenschaft (Nr. 716)

Über Buchhandel

"Wir wollen in Würde hier leben"

Informationsreise in den Nordirak
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Bischöflichen Beauftragten für Flüchtlingsfragen vom 16. bis 21. September 2014
Hrsg.: Thomas Broch/Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart - Bischöflicher Beauftragter für Flüchtlingsfragen/Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart - Referat Migration
Stuttgart, 2014, 90 Seiten

Der Artikel ist nur über Buchhandel lieferbar.
Preis: EUR 0,00 inkl. 0% MwSt.
Anzahl: In den Warenkorb
E-Book im pdf-Format zum Download
"Wir wollen in Würde hier leben" (Nr. 727)

Zeige Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17