• Aktive UnterstützerInnen werden

    Lernen Sie die Arbeit des Akademievereins kennen und werden Sie Mitglied in der Vereinigung von Freunden und Förderern der Akademie. Nähere Informationen finden Sie hier:

    mehr

  • Geschäftsführende Managementassistenz

    Die Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht zum 1. Februar 2018 eine 100%  Geschäftsführende Managementassistenz. Nähere Informationen finden Sie hier:

    mehr

Offene Veranstaltungen

Glaube herausgefordert - Impuls, Gespräch und Eucharistiefeier

Ein gekreuzigter Gottessohn?

Der Glaube an einen am Kreuz zu Tode gemarterten Messias war nach dem Zeugnis der Apostelgeschichte für die Griechen eine Torheit und für die Juden ein Skandalon. Die islamische Tradition lehrt, dass Jesus der Tod erspart blieb. Was sagen uns die biblischen Quellen in christlicher Deutung?

Programm anzeigen


Anmelden

Nachgefragt

Insektensterben

Analyse - Auswirkungen - Gegenmaßnahmen

Alle reden vom Verschwinden der Insekten. Sollen uns Fake News in die Irre führen, oder handelt es sich um Tatsachen? Die Tagung fragt, wie belastbar die Daten sind, die das Sterben der Insekten belegen sollen, welche Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft zu befürchten sind und welche Gegenmaßnahmen die Politik ergreift.

Programm anfordern


Offene Veranstaltung

Einführungsvortrag Populismus

Der einführende Vortrag informiert über das Phänomen des Populismus im Allgemeinen, zeigt Hintergründe, Argumentationsstrukturen und die Logik populistischer Stimmen auf.
Er bildet die Grundlage für das Argumentationstraining gegen Rechts am nächsten Tag.

In Zusammenarbeit mit dem Demokratiezentrum Oberschwaben und der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.

Programm


Anmelden

Seminar

Argumentationstraining gegen Rechts

Rechtspopulistische Stimmen haben in den letzten Jahren einen ungeahnten Aufschwung genommen. Das Argumentationstraining befähigt zum Umgang mit diesen. Es sensibilisiert für Vorurteile und Diskriminierungen in der Gesellschaft und informiert über das Phänomen des (Rechts-)Populismus. In interaktiven Arbeitsphasen werden gängige Phrasen analysiert und ein Umgang mit ihnen trainiert.
In Zusammenarbeit mit dem Demokratiezentrum Oberschwaben und der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.

Programm


Anmelden

Veranstaltungen für ExpertInnen

Veranstaltungen für ExpertInnen

Gesprächskreis Ausländer- und Asylrecht

Im Zentrum stehen die aktuellen integrations- und zuwanderungspolitischen Kontroversen auf nationaler und europäischer Ebene.


Hohenheimer Tage zum Migrationsrecht

Nach der Bundestagswahl - Das Ringen um die künftige Migrationspolitik

Die Verhandlungen um die Regierungsbildung waren bestimmt von Kontroversen um die künftige Ausgestaltung von Flüchtlings-, Migrations- und Einwanderungsrecht - nationale Diskurse im Kontext europäischer Entwicklungen.
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonischen Werk Württemberg und dem DGB-Bezirk Baden-Württemberg

Programm anzeigen


Anfrage Warteliste - Online-Anmeldung nicht mehr möglich


Veranstaltungen für ExpertInnen

Die im Dunkeln sieht man nicht!? - Ungerechtigkeit hat viele Gesichter

Führungskräfteforum des Caritasverbandes Stuttgart. In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für Stuttgart e.V.

Programm anfordern


AKIH-Frühjahrstagung 2018

Die Hexen und das Wetter

Eine Diskussion zu Hexenverfolgung und Klimawandel

Die Frage, inwieweit der Klimawandel menschengemacht ist, beschäftigt heute die Gemüter. Zur Zeit der großen Hexenverfolgung glaubten viele, dass das Wetter von den Hexen gemacht werde. In der Forschung gibt es jedoch Meinungsverschiedenheiten, ob es einen Zusammenhang zwischen der Abkühlung der Kleinen Eiszeit und den historischen Hexenverfolgungen gegeben hat. Im Workshop sollen die unterschiedlichen Auffassungen dargelegt und diskutiert werden, die dazu bestehen.
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Interdisziplinäre Hexenforschung

Programm anzeigen


Anmelden

Aktuelles