16.07.2014, 17:00 Uhr - 18.07.2014, 14:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Würde - Ethik - Helfen

15. Süddeutsche Hospiztage

Würde Ethik helfen? Ethik und die Würde des Menschen auch in seinem Sterbeprozess sind Thema bei den 15. Süddeutschen Hospiztagen.
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonisches Werk Württemberg, der Evang. Akademie Bad Boll und Hospiz- und dem PalliativVerband Baden-Württemberg e.V.


Würde Ethik Helfen

Bad Boll. Unter dem Titel WÜRDE ETHIK HELFEN fanden vom 16. bis 18. Juli die 15. Süddeutschen Hospiztage in der Evangelischen Akademie Bad Boll statt, 180 Personen nahmen an der Veranstaltung teil, die gemeinsam von der Akademie Bad Boll, dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonischem Werk Württemberg, dem Deutschem Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg und der Akademie der Diözese veranstaltet wurden. Ethische Reflexion und ethischer Diskurs helfen in den oft unausweichlich schwierigen Entscheidungssituationen am Lebensende, so das Resümee der Tagung.

Zur Meldung


Kontakt

Dr. Thomas König

Fachbereichsleiter

Tel.: +49 711 1640 741
Fax.:+49 711 1640 841
E-Mail