29.09.2005, 14:00 Uhr - 02.10.2005, 14:00 Uhr
Veranstaltungen für ExpertInnen

Späte Hexenverfolgungen

Wissenschaftliche Studientagung
Bis weit ins Zeitalter der Aufklärung hinein wurden in Europa "Hexen" legal hingerichtet. Dem irritierenden Phänomen dieser späten Hexenprozesse soll nachgegangen werden - mit vergleichendem Blick auf historische Fälle in Russland und Amerika sowie auf Hexenverfolgungen in der Gegenwart.
Wissenschaftliche Studientagung in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Interdisziplinäre Hexenforschung (AKIH)


Hexenforschung Bd. 14

Späte Hexenprozesse

Hrsg.: Wolfgang Behringer/Sönke Lorenz/Dieter R. Bauer


Verlag für Regionalgeschichte  Bielefeld,  2016 ,  432 Seiten


Preis: 29,00 € inkl. 7% MwSt. (zzgl. Versandkosten)

Bestellen auf buchdienst-wernau.de