Verleihung des Aleksandr-Men-Preises im Jahr 2000

Michail Gorbatschow

Michail S. Gorbatschow, der ehemalige Staatspräsidenten der Russischen Föderation, ist mit dem Alexandr-Men-Preis 2000 ausgezeichnet worden. Der Preis wurde verliehen "in Anbetracht seiner großen Verdienste um die Verwirklichung der Idee des Europäischen Hauses und um die Ermöglichung der Begegnung der Kulturen Russlands und Deutschlands" (Rede zur Übergabe, Prof. Dr. G. Bien).

Programm

Begrüßung
Msgr. Dr. Gebhard Fürst,
Direktor der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Grußwort
Weihbischof Dr. Johannes Kreidler
Administrator der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Grußwort
Dr. Walter Döring
Stellvertreter des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg

Grußwort
Dr. Ekaterina U. Genieva
Generaldirektorin der Bibliothek für Ausländische Literatur, Moskau
Vertreterin der Preisjury

Laudatio auf den Preisträger
> Audio abspielen
> Audio Download als Mp3
Dr. Hans-Dietrich Genscher,
Bundesaußenminister a. D.

Preisverleihung
Prof. Dr. Günther Bien,
Vorsitzender des Kuratoriums der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Dankesworte des Preisträgers
> Audio abspielen
> Download der Rede (russisch) als Mp3
> Download der Rede (deutsch) als Mp3
Michail S. Gorbatschow,
Staatspräsident a.D.

Bericht Stuttgarter Nachrichten

Pressemitteilung

Weitere Informationen über Michail S. Gorbatschow auf Wikipedia