Verleihung des Aleksandr-Men-Preises im Jahr 1996

Lew Kopelew

Buchpublikationen in der Bundesrepublik Deutschland

1973 Zwei Epochen deutsch-russischer Literaturbeziehungen
Frankfurt am Main: S. Fischer
1976 Verwandt und verfremdet. Essays zur Literatur der Bundesrepublik und der DDR
Frankfurt am Main: S. Fischer

Aufbewahren für alle Zeit!
Hamburg: Hoffmann und Campe
1977 Verbietet die Verbote! In Moskau auf der Suche nach der Wahrheit
Hamburg: Hoffmann und Campe
1979 Und schuf mir einen Götzen. Lehrjahre eines Kommunisten
Hamburg: Hoffmann und Campe
1981 Tröste meine Trauer. Autobiographie 1947-1954
Hamburg: Hoffmann und Campe

Ein Dichter kam vom Rhein. Heinrich Heines Leben und Leiden
Berlin: Severin und Siedler

[Heinrich Böll und L. K.] Warum haben wir aufeinander geschossen?
Bornheim-Merten: Lamuv-Verlag
1982 [Heinrich Böll, L. K., Heinrich Vormweg] Antikommunismus in Ost und West. Zwei Gespräche
Köln: Bund-Verlag
1983 Kinder und Stiefkinder der Revolution. Unersonnene Geschichten
München: Deutscher Taschenbuchverlag
1984 Der heilige Doktor Fjodor Petrowitsch. Die Geschichte des Friedrich Joseph Haas. Bad Münstereifel 1780 - Moskau 1853
Hamburg: Hoffmann und Campe

Im Willen zur Wahrheit. Analysen und Einsprüche
Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag
1985 Worte werden Brücken. Aufsätze/Vorträge/Gespräche. 1980-1985
Hamburg: Hoffmann und Campe
1986 [Überarbeitete Neuausgabe] Ein Dichter kam vom Rhein. Heinrich Heines Leben und Leiden
München: Deutscher Taschenbuchverlag

[Raissa Orlowa und L.K.] Boris Pasternak. "Bild der Welt im Wort"
Stuttgart: Radius Verlag
1987 [Raissa Orlowa und L.K.] Wir lebten in Moskau
München und Hamburg: Albrecht Knaus Verlag
1988 Der Wind weht, wo er will. Gedanken über Dichter
Hamburg: Hoffmann und Campe
1989 [Raissa Orlowa und L.K.] Zeitgenossen, Meister, Freunde
München und Hamburg: Albrecht Knaus Verlag
1991 Und dennoch hoffen. Texte der deutschen Jahre
Hamburg: Hoffmann und Campe

Waffe Wort
Göttingen: Steidl
1993 Laudationes
Göttingen: Steidl-Verlag
1995 Rußland - eine schwierige Heimat
Göttingen: Steidl
ab 1995 Leitung und Herausgabe der Forschungsergebnisse des Wuppertaler Projekts in der Sammelreihe "West-östliche Spiegelungen", ausführliche Einleitungen zu jedem Band sowie verschiedene Beiträge:

Bd. 1A: Russen und Rußland aus deutscher Sicht. 9.-17. Jahrhundert
Hrsg. von Mechthild Keller unter Mitarbeit von Ursula Dettbarn und Karl-Heinz Korn
München: Wilhelm Fink Verlag 1985

Bd. 2A: Russen und Rußland aus deutscher Sicht. 18. Jahrhundert: Aufklärung
Hrsg. von Mechthild Keller
München: Wilhelm Fink Verlag 1987

Sonderband B: Deutsche und Deutschland in der russischen Lyrik des frühen 20. Jahrhunderts
Hrsg. von Dagmar Herrmann und Johanne Peters unter Mitarbeit von Volker Pallin
München: Wilhelm Fink Verlag 1988

Bd. 1B: Deutsche und Deutschland aus russischer Sicht. 11.-17. Jahrhundert
Hrsg. von Dagmar Herrmann unter Mitarbeit von Johanne Peters, Karl-Heinz Korn und Volker Pallin
München: Wilhelm Fink Verlag 1988

Bd. 3A: Russen und Rußland aus deutscher Sicht. 19. Jahrhundert: Von den Befreiungskriegen bis zur Reichsgründung
Hrsg. von Mechthild Keller
München: Wilhelm Fink Verlag 1991

Bd. 2B: Deutsche und Deutschland aus russischer Sicht. 18. Jahrhundert: Aufklärung
München: Wilhelm Fink Verlag 1982

Programm

Grußwort
Roman Herzog,
Bundespräsident

Grußwort
Ekateria U. Genieva,
Moskau

Grußwort
Alexei Slovesnyi,
Moskau

Laudatio
Fritz Pleitgen,
Köln

Preisverleihung
Prof. Dr. Günter Bien,
Stuttgart

Dankesworte
Lew Kopelew

Artikel Südwest Presse

Biografie des Preisträgers

Buchpublikationen in der BRD

Weitere Informationen über Lew Kopelew auf Wikipedia