Freiheit und Demokratie - Werte und Auftrag

Die Vereinigung von Freunden und Förderern der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.

Der Akademieverein

Der Akademieverein besteht seit 1996. Er unterstützt die Idee der Akademie als Forum für einen freien, wissensbasierten und interdisziplinären Dialog mit finanziellen Mitteln. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zur intellektuellen, ethischen, sozialen, religiösen und ästhetischen Kultur in Kirche und Gesellschaft. Zu den Aufgaben des Vereins gehört es ferner, neue Mitglieder zu gewinnen.

Unser Dankeschön an Sie

  • 1 x pro Jahr „Nachgefragt plus“
    Sie erhalten die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Abendveranstaltung in kleiner Runde mit hochkarätigen Referenten auszutauschen.
  • 1 x pro Jahr eine ausgewählte Veranstaltung
    für Mitglieder des Akademievereins
  • Vorab-Zugang zu (digitalen) Publikationen
  • Exklusive Zwischenberichte laufender Projekte
  • Transparenz: Sie wissen, für welche Projekte Ihr Geld eingesetzt wird und erhalten zeitnah Rückmeldung über unseren Newsletter.

Für die junge Generation

Wir sehen es als eine der wichtigsten Aufgaben an, der jungen Generation einen Raum zu geben, um aktuelle und künftige gesellschaftliche Themen offen zu hinterfragen. Deshalb unterstützen wir mit einem Patenschaftsprogramm: Studierende können an bestimmten Tagungen kostenfrei teilnehmen. Sie können Praktika in der Akademie absolvieren und interessierte Mitglieder des Akademievereins begleiten sie längerfristig als Mentoren.

Ansprechpartner und Adresse

Vereinigung von Freunden und Förderern
der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Im Schellenkönig 61
70184 Stuttgart
Tel.:  +49 711 / 1640 -703
Fax.: +49 711 / 1640 -777
info@akademie-rs.de

 

Bankverbindung

Schwäbische Bank AG Stuttgart
IBAN: DE77 6002 0100 0000 0014 00

Beitragsmodelle

Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft im Akademieverein beträgt 50,– € (für Ehepaare 65,– €). Selbstverständlich gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, Ihren individuellen jährlichen Beitragssatz ab diesem Betrag selbst zu bestimmen. Ferner bieten wir auf Wunsch einen ermäßigten Jahresbeitrag an. Für Studierende ist die Mitgliedschaft im 1. Jahr kostenfrei, danach beträgt der Jahresbeitrag 15,– €. Möchten Sie kein festes Mitglied werden, sondern lieber eine Einmalspende leisten, freuen wir uns ebenfalls über Ihr Engagement.

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Mitgliedbeiträge und Spenden können Sie bei Ihrem Finanzamt steuerlich als Sonderausgaben geltend machen. Bei Spenden bis 50,– € gilt der Bankbeleg als Spendenquittung. Bei Beträgen über 50,– € senden wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zu.

Beitreten